...frage zu ovus...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von peg900 03.11.10 - 13:02 Uhr

hallo mädels!!!!


bevor ich mir jetzt ovus kaufe...ich hab mal ne frage.

war heute bei rossmann und hab mir so ne 5er von facelle geholt.

muss ich damit dann 5 tage hintereinander testen (wenn ich den ES vermute)?

ich weiss---bin doof, hab aber vorher keine benutzt und möchte ab dem nächsten ZYK gerne damit anfangen, weil dieses mal ging es gründlich daneben......

einmal bienchen 5 tage vorm ES gesetzt und einmal, wo schon der letzte vermutliche ES-tag war.

damit sowas nicht wieder passiert, möcht ich eben jetzt mit ovus arbeiten:-D.


lg#herzlichpeggy

Beitrag von shiningstar 03.11.10 - 13:08 Uhr

Lies doch mal die Packungsbeilage ;o)
Da steht alles drin!
Ja Du musst jeden Tag testen, bis der Ovu positiv ist. Dann ist der ES noch 24 - 48 Stunden entfernt.
Bienchen am besten jeden zweiten Tag setzen, dann erwischt man in jedem Fall den Tag vor dem ES oder den ES-Tag.

Beitrag von peg900 03.11.10 - 13:11 Uhr

sorry---ich meinte oben, bevor ich sie mir jetzt regelmäßig kaufe:-p.


heut erstmal ne packung zum probieren mitgenommen.


oh man, streß auf arbeit und da soll man noch klar denken können:-p

Beitrag von sunnysunny 03.11.10 - 13:31 Uhr

Hallo,

ich habe mir bei www.babytest.de welche bestellt ein Set mit 20 Ovus und 10 SST für knapp 20 Euro mit Versand.

Hab sie im Juni 09 bestellt und wurde im Juli 09 schwanger.

Ja du musst 5 Tage hintereinander testen.
Bei mir hat der 3 Ovu-Test posetiv angezeigt.
Also hab ich dann aufgrhört mit den Ovus.

Jetzt bin ich stolze Mama