Wieso können Gyn und HA unterschiedlich abrechnen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tosse10 03.11.10 - 13:04 Uhr

Hallo,

ich will mich gegen Grippe impfen lassen. Meine Gyn will dafür 32 Euro haben. Der HA sagte mir dagegen es wäre Kassenleistung, nicht mal die 10 Euro Praxisgebühr wären fällig. Find ich schon kurios. Ich habe dann bei der KK angerufen und nachgefragt, die konnten mir das an der (sehr kompetent wirkenden Hotline #augen) nichts dazu sagen.

LG

Beitrag von kikra02 03.11.10 - 13:10 Uhr

Spinnt Dein FA? Sorry!
Grippe-Impfung kostet definitiv nichts, auch keine Praxisgebühr! Da hat dein HA völlig recht.
Lass dich doch beim Hausarzt impfen, hab ich auch gemacht. Ist doch egal, wer impft.

Beitrag von jurbs 03.11.10 - 13:12 Uhr

vermutlich kann der Gyn das nicht abrechnen ... das neue Krankenkassensystem ist völlig lächerlich!

Beitrag von nadine1013 03.11.10 - 13:13 Uhr

#kratz Ich hab mich bei meinem FA gegen Grippe impfen lassen - hab nicht einen Cent bezahlt - auch sonst noch nie für irgendeine Impfung, was das angeht, egal bei welchem Arzt

Beitrag von kerstini 03.11.10 - 13:18 Uhr

Da läuft bei deiner Gyn aber was nicht mit rechten Dingen ab!

Wie dein HA schon sagt die Impfung ist umsonst, nicht mal die PG wird fällig.


Kerstin mit #sternMadita & #sternLeo *08.09.09+ und #stern12.SSW u Ida 29.SSW #verliebt

Beitrag von tosse10 03.11.10 - 13:37 Uhr

Ich finde es auch kurios. Ist natürlich blöd das ich jetzt extra dafür noch zum HA fahren muss, wo ich doch eh so regelmäßig beim Gyn bin. Die Sprechstundenhilfe beim Gyn sagte mir aber es wären definitiv die 32 Euro zu zahlen....

LG