WER KANN MIR SAGEN WIE LANGE ES DAUERT BIS ERGEBNISS DA IST?!

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von dezemberbauchzwerg 03.11.10 - 13:05 Uhr

Hallo ihr lieben ..
ich muss heute stationär ins KH ..
da verdacht auf HELLP SYNDROM Bei mir besteht
bin in der 33SSW .. und ja wollte jezt wissen wenn ich
heute abend rein gehe ob ich dann heute auch noch
die ergebnisse haben werden kann (Blutprobe) & Dann ebend morgen
nachmittag nochmal !! Habe ich das erste ergebniss dann heute
noch ?! wenn ich so gegen abend ins KH gehe ?
Also Damit meine ich wenn ich heute abend ins KH gehe
ob ich dann noch heute das ergebniss habe ?!

Hat damit jemand ahnung es ist nur ein kleines KH .. aber
ebend das beste für mich hoffe jemand kann mir da etwas zu sagen !!

LG

Beitrag von myimmortal1977 03.11.10 - 13:17 Uhr

Wenn es sich um normale Blutwerte handeln sollte, sprich Leberwerte, Entzündungswerte und das KH hat ein eigenes Labor, dauern die Ergebnisse maximal 1 Stunde.

Dir alles Gute, Janette

Beitrag von swety.k 03.11.10 - 14:20 Uhr

Es kommt drauf an, was genau untersucht wird. Es gibt durchaus Blutwerte, die länger als eine Woche dauern.

Liebe Grüße von Swety

Beitrag von lelas_mama 03.11.10 - 14:23 Uhr

Hallo,

ich habe vor 11 Jahren etwa eine Stunde auf die Blutwerte gewartet, im krankenhauseigenen Labor sind die notwendigen Werte schnell untersucht und übermittelt.

Aber ganz ehrlich, bei einer Verachtsdiagnose wie Hellp-Syndrom in der 33. SSW wäre ich eher als heute Abend in der Klinik! Sinnvoll wäre auch eine Klinik mit Neugeborenen-Intensivstation.

Euch auf jeden Fall alles Gute!

LG