Nikolaus für 2,5 Jähre buchen??

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von bunny007 03.11.10 - 13:23 Uhr

hallo,
meine frage steht ja schon oben.
bucht ihr für eure "kleinen" einen nikolaus. #niko

möchte mal eure gedanken dazu wissen!!

lg bunny007

Beitrag von kaktus0 03.11.10 - 13:25 Uhr

Wir buchen keinen, er kommt aber dieses Jahr das erste mal in die KITA, bzw. in die Gruppe der 1-3 jährigen, früher war er nur in den anderen Gruppen., weil die kleinen eher Angst hatten. Diesmal wird es nochmal versucht, allerdings sollen die Eltern dann dabei sein ;)

Beitrag von muffin357 03.11.10 - 13:26 Uhr

kommt drauf an, wie dein kind veranlagt ist ... -- für julian, der sehr feinfühlig ist, wär es eindeutig zu heftig und er würde einen panikanfall kriegen ... -- er ist für solche schreckgespenster zu sensibel ...

ich finde, das sollte man sich gut überlegen: - erst wenn kinder bewusst mit der angst vom nikolaus umgehen können, sollte man ihn auch live nach hause holen....

#winke tanja

Beitrag von sabine7676 03.11.10 - 13:36 Uhr

also ich wür mir das auch noch "schenken". so richtig wird die bedeutung ja eh noch nicht verstanden.

vlg

Beitrag von lotosblume 03.11.10 - 13:43 Uhr

Wir buchen keinen, bei uns macht das immer einer aus der Familie mit den richtigen Körpermaßen :-p

Wir bereiten ihn so gut es geht darauf vor und schauen dann wie es für ihn tatsächlich ist. Natürlich zwinge ich ihn nicht seine Tüte beim Nikolaus abzuholen wenn er total panisch reagiert.

Es werden aber sicher 4-5 weitere Kinder dabei sein...alles zwischen 2-3 Jahren...gemeinsam sind sie stark :-)

Beitrag von dentatus77 03.11.10 - 13:52 Uhr

Hallo!
Es kommt ein bißchen darauf an, wie das Kind ist und wie der Nikolaus auf kleine Kinder eingehen kann.
Stina ist zwar dann erst 18mon alt, von daher käme das bei uns eh noch nicht in Frage, aber obwohl sie eigentlich wenig Angst hat und auch hart im Nehmen ist, könnte ich mir vorstellen, dass der Nikolaus ihr Angst macht. Sie scheint allerdings vor einem gewissen Typ von Männern Angst zu haben, und ich glaube nicht, dass sich das in einem Jahr geändert haben wird. Außerdem denke ich, dass die Kinder auch schon ein bißchen vom Nikolaus wissen sollten, wenn man das erste mal einen bucht. Das wird bei einem 2,5jährigen noch schwierig, dem das beizubringen. Ich denke, man sollte den Kleinen zunächst einmal etwas in die Schuhe stecken und ihnen sagen, das wäre vom Nikolaus, und wenn sie dann die ersten Erinnerungen auch an Weihnachten und evt. den Nikolaus haben, kann man auch den Nikolaus mal kommen lassen.
Liebe Grüße!

Beitrag von pegsi 03.11.10 - 14:03 Uhr

Hm, bei uns kommt traditionell der Nikolaus nachts und steckt heimlich etwas in die frisch geputzten Schuhe. Da gibts gar nichts zu buchen. :-D

Beitrag von hochzeit777 03.11.10 - 14:47 Uhr

Hallo!

Also zu kommt auch dieses Jahr wieder ein Nikolaus. Wir hatten auch letztes Jahr schon einen gebucht, da war Alissa 18 Monate und sie hatte keinerlei Angst. Sie hat sogar ihre Tüte selbst abgeholt, ihm die Hand geschüttelt und ihn dann sogar zur Tür begleitet. Schließlich ist der Nikolaus ja kein "Schreckgespenst" sondern ein ganz lieber, der allerdings manchmal mahnende Worte spricht.

Ich wüsste kein Grund, warum man davor Angst haben sollte. Wir haben auch in diesem Jahr schon vom Bischof Nikolaus gesprochen, ich hab ihr die Bilder von letztem Jahr gezeigt und sie kann sogar schon "Lasst uns froh und munter sein" singen, dass will sie dem Nikolaus dann vortragen, naja, mal sehen wie es dann wirklich klappt....

Wir freuen uns auf jeden Fall schon auf den Besuch und sehen keinen Grund, auf den Besuch zu verzichten.

LG
Hochzeit777 mit Alissa

Beitrag von muffy83 03.11.10 - 20:28 Uhr

Huhu,#niko

buchen tun wir keinen, weil es evtl ein Bekannter macht.
Wenn er keine Zeit haben sollte, bekommt er nur ein Nikolaussäckchen :-)

Lg