Krankenhaus -Was mach ich mit meinen anderen Kids ?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von n.wagner76 03.11.10 - 13:23 Uhr

Ich hatte vor 2 Wochen Eine Fehlgeburt und habe seit dem leichte Blutungen gehabt seit 2 Tagen ist es etwas stärker geworden und ich bin andauernd müde.Heute habe ich meine Frauenärztin angerufen und Sie meint ich soll ins Krankenhaus(Sie hat mich nicht mal vorher Untersuchen wollen).
Mein Problem ist ich habe 2 Kinder im Alter von 10 und 14 (Aus 1 Ehe)ich kann Sie ja schlecht allein lassen.Mein Mann kann nicht frei machen und er hat den ganzen Monat Nachtschicht ( von 18-6 Uhr tägl.) Gibt es den keine möglichkeit eine Ausschabung Ambulant zu machen ? Und vorallem ich habe gehört das man nach einer Ausschabung viel länger warten muß bis man es wieder probieren darf.

Beitrag von sonnenschein10002 03.11.10 - 13:32 Uhr

erstmal tut es mir sehr leid was dir passiert ist.
Ich weiß nicht ob ich dir helfen kann nur bei mir war es so ich hatte eine AS mußte morgens um 7 da sein und als alles also körperlich gut war konnte ich um 17.00 wieder nach Hause.
Ich habe vom Arzt gesagt bekommen das ich drei monate warten sollte,wiederrum hat meine Ärztin im Kiwu zentrum gesagt nur 1 Zyklus aussetzen wir haben persönlich die drei monate gewartet

wünsche dir alles gute

Lg julia

Beitrag von a-fire-inside 03.11.10 - 13:32 Uhr

kenne ich mich damit überhaut nicht aus da ich noch nie schnwanger war...
vielleicht stellst du deine frage einfach mal im forum frühes ende. die mädls kennen sich damit besser aus. vielleicht hat ja dort sogar jemand eine ambulante as machen lassen.
meine cousine hatte vor 3 monaten auch eine fg und wurde auch ausgeschabt. sie war eine nacht im kh... ihr wurde gesagt sie soll 2 zyklen abwarten bis sie wieder anfangen zu üben aber sie hat sich nicht dran gehalten. schwanger wurde sie bis jetzt aber leider noch nicht wieder
hast du keine verwandten die dir die kinder abnehmen könnten??
liebe grüße
a-fire-inside

Beitrag von kerstini 03.11.10 - 13:32 Uhr

Tut mir leid das du ne FG hattest. Wenn du wirklich ne Ausschabung brauchst kannst du die mit Sicherheit ambulant machen lassen. Ich hatte bereits mehrere und war immer ambulant.

Da dein Mann ja morgens zu Hause ist kann ja er die Kinder in die Schule schicken und danach erstmal schlafen. Du gehst ins KH und bist üblicherweise am nachmittag wieder zu Hause. Dein Mann muss dich dann nur abholen. Aber da deine Kinder ja nicht mehr so klein sind dürfte das ja kein Problem sein.

Ich wünsch dir alles Gute!

Was das warten an geht nach ner AS musste ich bisher auch nie länger als max. 2 Zyklen warten.


Kerstin mit #sternMadita & #sternLeo *08.09.09+ und #stern12.SSW u Ida 29.SSW #verliebt

Beitrag von n.wagner76 03.11.10 - 13:45 Uhr

Danke für die Antworten-ich werd jetzt einfach mal im Krankenhaus anrufen und mich erkundigen-wielange ich dann bleiben muß

Beitrag von bunny2204 03.11.10 - 13:32 Uhr

Hallo,

also die AS wird unter Vollnarkose gemacht, da brauchst du schon ein bisschen um fit zu werden.

Aber wenn Dein Mann erst um 18.00 Uhr auf ARbeit sein musst, kannst du das vorher machen lassen. Ich wurde gegen 10.00 Uhr ausgeschabt und mein Mann hat mich gegen 15.00 Uhr abgeholt.

Ich hatte 2 AS, in der 6. und 15. SSW ( nach Totgeburt), wir sollten eine Blutung abwarten und durften es dann wieder versuchen. Die eine Mens abzuwarten war echt gut so, die erste Mens war total heftig.

Alles Gute, Bunny #hasi

Beitrag von molly78 03.11.10 - 13:51 Uhr

Hallo,

wie weit warst Du denn?

Ich hatte schon einige AS und die wurden immer ambulant gemacht, ich würde dafür nicht im KH bleiben.

Aber wenn Du schon Blutungen hast, dann kann es ja auch sein, dass es jetzt von alleine abgeht.

Wurde denn Dein HCG mal kontrolliert?

Ich finde, das hört sich alles sehr komisch an von Deiner Ärztin. Ich an Deiner Stelle würde zu einem anderen gehen, Ultraschall machen lassen und den HCG-Wert kontrollieren lassen, daran kann man ja sehen, ob es von alleine geht oder nicht.

LG Molly

Beitrag von conny3006 03.11.10 - 14:22 Uhr

Hi,

das tut mir sehr leid#schmoll

Aber vielleicht kann man bei der Krankenkasse etwas erfahren, da gibt es ja sogenannte Haushaltshilfen.
Mit 14, ok, aber 2 würde ich auch nicht alleine lassen.
Dein Mann kann seine Schichten aus diesem besagten Grund nicht tauschen?

Alles liebe und Gute#winke