Wehencocktail....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sito79 03.11.10 - 13:51 Uhr

Hallo,

hat jemand schon Erfahrung mit dem Wehencocktail gesammelt? Bin mittlerweile 4 Tage über dem errechneten Termin und meine FÄ meinte ich könnte es mal mit dem Cocktail versuchen. Wenn bis Freitag nichts passiert und im CTG keine Wehenanzeichen sind, soll ich am WE ins KH.
Muss aber dazu sagen, das der MuMu noch geschlossen ist und der Gebärmutterhals nicht verstrichen ist. Habe seit 1,5 Wochen ständig einen harten Bauch und auch bereits Senkwehen gehabt. Nun ist aber absolute Ruhe und nichts geht mehr.
Mein kleiner ist laut Aussage der Ärztin seit SSw 38 vollkommen fertig und eigentlich geburtsbereit. Habe mittlerweile auch ein wenig Angst, da es sich um ein recht großes und schweres Kind handeln soll.

Bringt der Cocktail überhaupt was, wenn sich am MuMu noch nichts getan hat? Im CTG war heute eine Wehe zu erkennen und im Ultraschall sah man das sich der MuMu von innen langsam öffnet. Das Kind hat auch die richtige Beckenlage.

Lg Sito79

Beitrag von fyluc 03.11.10 - 13:55 Uhr

Hast du eine Hebamme? dann frag sie mal nach mittelchen den kleinen zu locken ;-)

Beitrag von bunny2204 03.11.10 - 13:57 Uhr

Ich hab den Cocktail 5 Tage nach ET getrunken, mumu war schon fingerdurchlässig. Gebracht hat es nichts, ausser ordentlich Durchfall.

Mein Sohn wurde dann bei 41+6 nach 2 Tagen Einleiten ohne Wehen geholt.

Alles Gute, Bunny #hasi

Beitrag von ella-21 03.11.10 - 14:45 Uhr

Hallo,

ich habe bei meinem ersten Kind einen Wehencoki genommen da ich 5 tage darüber war ich hatte richtig heftige wehen...... und richtig durchfall wie noch nir........#rofl

lg elke

Beitrag von bobb 03.11.10 - 14:46 Uhr

Wenn das Kind bereit ist,dann kann der Cocktail ein Anstoß sein.Wenn nicht,kannst den literweise trinken und es bringt nichts.