So schnell kann es gehen- Meerschweinchenbaby!

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von sunny22092001 03.11.10 - 14:03 Uhr

Hallo,
wir haben uns mitte September 2 Meerschweinchenmädels angeschafft. Alles gut, bis heut morgen. Ich komme rein, begrüße die 2 wie immer mit Futter geben. Auf einmal lug ein Baby aus dem Schlafhäuschen heraus. Ich habe mich in letzter Zeit eh gewundert, warum unsere "Bella" so einen aufgeblähten Bauch hatte. Nun gut, es war kein aufgeblähter Bauch sondern ein süßes, kleines Baby mit dem stolzen Gewicht von 116g.
Ich bin noch ganz wusselich.
Meine Frage nun: Auf was mus ich alles achten?
LG Susan
P.S.: in der VK hab ich Fotos

Beitrag von maddytaddy 03.11.10 - 15:04 Uhr

Hi,

Wenn du nicht bald schon wieder Nachwuchs willst musst du das Männchen separieren. Lass es kastrieren und 6 Wochen in Quarantäne sitzen. Dann kann es wieder zum Weibchen.


Ich find den Käfig den ihr habt für zwei Meeris schon zu klein, aber für drei definitiv. Schau mal bei www.diebrain.de. Man kann mit Gitterelemnten echt tolle Gehege für die Meeris bauen. Auf der Seite ist übrigens unter der Rubrik Nachwuchs auch alles aufgelistet was du nun beachten musst.

LG

Beitrag von krokolady 03.11.10 - 15:07 Uhr

sie hat doch gar keinen Bock, sondern 2 Mädels.
Ausser natürlich das Baby ist nen Bock..........da muss dann in ein paar Wochen separiert werden.....das stimmt

Beitrag von maddytaddy 03.11.10 - 16:11 Uhr

Frag mich nicht warum, aber ich war der festen Überzeugung, als ich meine Antwort geschrieben habe, dass Februar ist.. Und da September-Februar ne lange Zeit ist, dachte ich dass eines der Mädels dann wohl ein Herr sein muss.

Achja.. #rofl

LG

Beitrag von krokolady 03.11.10 - 16:27 Uhr

lol.......dann hätten wir ja Weihnachten verpennt #schock

Beitrag von sunny22092001 03.11.10 - 18:10 Uhr

Danke für deine Antwort. Ich habe wie gesagt zwei Mädels und nun das Baby. Das mit dem Käfig stimmt schon, werd mir wohl mal die Zeit nehmen für den Winter eine neue Lösung zu bauen. Im Sommer sind sie draußen. Zumindest hab ich das vor.

Beitrag von sunny22092001 03.11.10 - 18:28 Uhr

Nochmal zum Käfig. Das was man auf den Bildern sieht ist nur ein Teil davon. Er ist insgesamt schon 2m auf 1m.