Mein Zyklusblatt,bitte mal ansehen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von katrin-2010 03.11.10 - 14:09 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/925657/541556

Ich habe keinerlei Menszeichen ein bissl cremigen Ausfluss sonst nix.

Ich weiß absolut nicht was ich davon halten soll normalerweise habe ich so heftige schmerzen das ich kaum gehen kann. Aber seit Vorgestern Abend ist da garnichts.
Meine Brust ist immernoch fest und kommt mir schwer vor.
Heute morgen konnte ich mir einen Test einfach nicht verkneifen ein 25er aber wie immer negativ.
Ich renne alle paar Minuten aufs Klo,das ist sehr unüblich für mich.

Kann ich die Hoffnung nun aufgeben oder war es zu früh#kratz?

ich versteh mich selber nicht .... aber vielleicht hat ja jemand Rat für mich.

Beitrag von tina4370 03.11.10 - 14:13 Uhr

Dein ZB sieht eigentlich gut aus.
Ich würde mir an Deiner Stelle einen 10er besorgen und morgen früh nochmal testen, wenn Du bis dahin Deine Mens nicht hast.

Ich drücke Dir feste die Daumen, dass es geklappt hat!

Liebe Grüße!
Tina

Beitrag von wartemama 03.11.10 - 14:15 Uhr

Du bist heute ES+14.... ein 25er sollte eigentlich anschlagen. Aber es gibt genug Frauen, die erst Tage nach ihrem NMT positiv testen konnten.

Von daher würde ich noch zwei Tage abwarten und dann ggf. noch einmal mit einem 10er testen.

Viel Glück! #klee

LG wartemama

Beitrag von katrin-2010 03.11.10 - 14:18 Uhr

Ich danke euch ,dann werde ich mal hoffen das sie wegbleibt, komischerweise bin ich furchtbar weinerlich könnte aber auch auf mens hindeuten#heul

also abwarten und#tassetee trinken