Kinder Schreibtischstuhl

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von snow04 03.11.10 - 14:24 Uhr

Hallo,
mein Sohn kommt nächstes Jahr zur Schule und wir haben jetzt einen Schreibtisch für ihn bestellt. Jetzt stellt sich die Frage welchen Stuhl er bekommen soll. Ich habe einen Stuhl gesehen mit Rollen und diesen beweglichen Flügeln als Rückenlehne. Jetzt weiß ich nicht mehr welche Firma das war. Wollte mal im Netz schauen was der kostet. Kennt den jemand? Wie ist die Erfahrung damit. Kann man den empfehlen? Ansonsten welcher Stuhl ist denn gut? Mein Sohn hat schon leichte Rückenprobleme und da ist es mir wichtig das er gut sitzen kann. Ich fand dern mit den Flügeln echt angenehm.
Danke schon mal für Antworten!!!

LG
Lena

Beitrag von loeckchen_2004 03.11.10 - 14:38 Uhr

Unsere beiden haben den Swoppster. Der ist super, gerade wenn dein Kind schon Probleme mit dem Rücken hat

Beitrag von geli0178 03.11.10 - 22:00 Uhr

Hallo,

wir haben den Tripp Trapp von Stokke. Unser Schreibtisch ist auch höhenverstellbar und es klappt super.

Viele Grüße

Geli

Beitrag von heckes88 09.01.11 - 16:48 Uhr

Hallo,

wir haben für unser Kind einen höhenverstellbaren Schreibtischstuhl von Scout gekauft. Diese sind zwar etwas teurer, wachsen aber mit dem Kind mit. Schau mal hier: http://www.schreibtischstuhl24.de Auf dieser Internetseite werden einige Schreibtischstuhl Anbieter miteinander verglichen