Wann Elternzeit dem Arbeitgeber mitteilen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mella1806 03.11.10 - 15:36 Uhr

wann teilt ihr eurem Arbeitgeber mit wie lange ihr Elternzeit nehmt?

Beitrag von roxy262 03.11.10 - 15:38 Uhr

huhu

musst du bis spätestens 7 wochen vor ablauf des mutterschutzes mitteilen!

lg

Beitrag von mella1806 03.11.10 - 15:40 Uhr

ok, dann habe ich ja noch bis Januar Zeit, dachte ich müsste es vor beginn des Mutterschutzes mitteilen. Kann ich dann auch direkt sagen das ich 3 Jahre nehme oder muss ich das staffeln. Wie schreibt man sowas ?

Beitrag von tejbh 03.11.10 - 17:56 Uhr

Hatte ich heute auch erst das Problem #gruebel. Habs mit meinem AG zusammen gemacht...

Sehr geehrte.....

hiermit beantrage ich Elternezit ab Geburt meines Kindes für 3 Jahre - mit der Option, ab dem 13. Lebensmonat meines Kindes Teilzeit im Umfang von ca. ... Wochenstunden arbeiten zu können.

Eine Kopie der Geburtsurkunde des Kindes wird nachgereicht, sobld diese vorliegt.

Ich bitte um schriftliche Bestätigung über Kenntnisnahme.

MfG

....

Du kannst auch nur für 1 Jahr oder 2 Jahre beantragen, oder auch ohne die Option auf Teilzeit. Wie du möchtest. So habs ich halt gemacht...
Die ungefähre Vorlage hatte ich von einer KK, wurde uns beim GVK gegeben.
Wünsch dir noch nen schönen Abend. #verliebt
tejbh