Wielange war euch übel?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von naralabe 03.11.10 - 15:41 Uhr

Ich bin so langsam aber sicher am Verzweifeln, wielange habt ihr mit erbrechen und Übelkeit gekämpft?

MLG Naralara

Beitrag von leylimsmami 03.11.10 - 15:44 Uhr

Hallo,

bei der ersten SS zum Glück gar keine Übelkeit und Erbrechen.

Dies mal ab der 6. ssw angefangen (mehr Übelkeit ganz selten Erbrechen) und das hat so ungefähr 2-3 Wochen gedauert. Ich dachte, es dauert lange aber war ganz schnell wieder weg ( und hoffe, kommt nicht nochmal)

LG Leylimsmami 11 ssw#winke

Beitrag von naralabe 03.11.10 - 15:46 Uhr

Das wünsche ich dir auch!!

Ich bin schon in der 15 SSW und es will noch garnicht aufhören. #winke#winke

Beitrag von leylimsmami 03.11.10 - 15:49 Uhr

ich habe in dieser Zeot nur mandarin gegessen#schock

ich konnte nur paar sachen essen, mandarin, banane, birne...

jetzt kann ich alles. ob ich viel zunehme#schwitz

bei der ersten SS hab ich 13 zugenommen und gleich nach der Geburt 15 abgenommen#kratz

Schöne Restschwangerschaft noch#winke

Beitrag von simonesven 03.11.10 - 15:44 Uhr

Garnicht,hatte eher ständig ein Völlegefühl.


Lg Simone

Beitrag von naralabe 03.11.10 - 15:48 Uhr

Ich beneide dich!#winke

Beitrag von kaethe-1982 03.11.10 - 15:46 Uhr

Huhu#winke

Ich hatte das bis jetzt noch garnicht :-) Konnte aber ne Zeit kein Fleisch essen und riechen, aber das ist wieder weg... Das war so in der 16ssw...

LG Käthe mit Krümel 27+0#verliebt

Beitrag von naralabe 03.11.10 - 15:49 Uhr

Echt? Toll, ich beneide dich. Ich hoffe, dass es "bald" aufhört!!!!

Beitrag von jars 03.11.10 - 15:47 Uhr

Hallo
Bei mir gings bis zur 16. SSW und ist danach zum Glück nicht mehr zurückgekommen #schwitz
Dir gute Besserung #blume

Beitrag von naralabe 03.11.10 - 15:50 Uhr

Dankeschön:-)))

Beitrag von babyzeit 03.11.10 - 15:47 Uhr

Bei mir hat es genau bis zum 4 Monat gedauert.

Morgens und abends jeden Tag. Ich hab gedacht das hört nie auf!!!

Ich will dir keine Angst machen, aber ich fühle mit jeder mit die das gleiche durch macht.

Fühl dich gedrück #liebdrueck und ich hoffe für dich das du es bald hinter dir hast!!!!

Derya 27.SSW

Beitrag von sweetfay 03.11.10 - 15:49 Uhr

Tja das ist so eine sache,

bin in der 13 ssw und habe seit drei wochen etwa das es mir übel wird wenn ich essen sehe.

ich habe das gefühl das es immer schlimmer wir als besser.


LG

Beitrag von naralabe 03.11.10 - 15:52 Uhr

Dankeschön! Ich denke auch, dass das Schlimmste vorbei ist, da ich bereits im 4 Monat bin.

Beitrag von ea73 03.11.10 - 15:47 Uhr

Bis weit über den 3. Monat hinaus - leider...

A.

Beitrag von majellchen 03.11.10 - 15:51 Uhr

ihr glücklichen ...mir ist zwar nicht mehr so doll übel aber manchnmal immer noch...auch mit erbrechen wenn es der falsche kaffee war zb.in der 19ssw#aerger

Beitrag von babys0609 03.11.10 - 15:51 Uhr

Hatte die Übelkeit vond er 6-10 SSW!
Aber ind er 6. und 10. SSW war es ehr nur das unwohlsein am magen!

Bin jetzt 11 SSW und es geht mir eigendlich ganz gut!

LG Maria

Beitrag von xxbeexx 03.11.10 - 15:55 Uhr

Huhu, #winke

ich hatte Übelkeit vom 2.-4. Monat. Und eigentlich ging es mir
seit Wochen wieder gut, nur heute überkam es mir und ich muss wieder mit
Übelkeit und auch Erbrechen kämpfen. -.-

LG,
bee 20.SSW

Beitrag von oliivi 03.11.10 - 16:05 Uhr

Hallo!
Mir geht es auch sehr schlecht, den ganzen lieben Tag!
Ich habe schon zwei Kinder und die Übelkeit hat bei den ersten 2 Schwangerschaften gegen ssw 12-13 aufgehört.
lg, oliivi ssw 9+4

Beitrag von jindabyne 03.11.10 - 16:11 Uhr

Ziemlich genau bis zur 16.ssw war mir in dieser SS JEDEN TAG schlecht und ich musste mich auch zeitweise sehr stark übergeben. In der 16.ssw findet nochmal ein Hormonabfall statt und bei den meisten Frauen, die bis dahin viel Übelkeit hatten, wird es dann doch mal endlich besser. Ab und zu habe ich aber bis heute Tage, an denen mir schlecht wird #augen

Drück Dir die Daumen, dass es in zwei Wochen vorbei ist!!!

Lg Steffi (23.ssw)

Beitrag von erdbeerschnittchen 03.11.10 - 16:11 Uhr

Ich habe bis genau vor 2Wochen gekotzt wie ein Reiher.
Netter kann man es nicht sagen.Nun ist es vorbei,und ich habe ganz viele Gelüste#mampf

Liebe Grüße
erdbeerschnittchen + bauchzwerg 17.SSW

Beitrag von lilulu 03.11.10 - 16:12 Uhr

in der ersten SS bis zur 24 woche
nun bin ich mit dem zweiten in der 15 ssw und die übelkeit bzw erbrechen sind auch immer noch da , mal wirds besser mal wieder schlimmer :-[

Beitrag von insto76 03.11.10 - 17:44 Uhr

erste SS bis zur 19 SSW
zweite SS bis zur 20 SSW
dritte SS bis zur 22 SSW und dann ab der 30.SSW wieder
vierte SS bis zur 25 SSW aber dafür wirklich wenig Brecherei

Im KH sagten die Ärzte zu mir,daß es bei den meisten Frauen ab der 16.SSW besser wird.Dort fällt wohl der HCG Wert etwas ab.So habe ich das zumindestens verstanden.