schwanger 6 fruchthüllen, 1 voll

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anna2684 03.11.10 - 16:35 Uhr

hallo leute! bin neu hier und hab gleich mal eine frage. hoffe, dass mir jemand helfen kann. also, hab vor 3 wochen durch ausbleibende periode festgestellt (+ss test) dass ich ss bin (unbeabsichtigt, aber erwünscht) haben natürlich verhütet, d.h. zu den es zeiten mit kondom verhütet sonst nicht.
jetzt war ich heute zum 1. mal beim arzt und der hat eine ss festgestellt, allerdings in der 7. (statt ausgerechneten 10. woche) ist 5mm groß das zwergal und das herzal pumpert schon brav! *freu* jetzt kommt das seltsame: außer dem baby befinden sich noch 5 weitere fruchtblasen in meinem bauch- noch ohne inhalt, aber der arzt meint es könnte nicht ausgeschlossen werden, dass da noch was kommt! HILFE
jezt meine frage: 1.)hat jmd. schon mal von sowas gehört (ohne hormonbehandlung) und wenn ja, aus wie vielen ist was geworden? der arzt sagte er hat sowas erst 1 mal gesehen und das war nach einer hormonbehandlung!
2.) falls in allen was sein sollte, kann man dann einige davon entnehmen? ist ja unmöglich 6 babies zu bekommen!!! hoffe auf antworten
lg und danke

Beitrag von himbeerstein 03.11.10 - 16:38 Uhr

#schock

Beitrag von ida-calotta 03.11.10 - 16:39 Uhr

Hallo!

Keine Ahnung wie sich das Verhält und wo die alle herkommen ;-).
Hast du ein Bild davon??? Bin ja echt neugierig.

LG Ida

Beitrag von steffi8981 03.11.10 - 16:40 Uhr

Hallo

oh je, da kenne ich mich auch nicht aus. Aber ich drück Dir fest die Daumen.

Lg Steffi

Beitrag von anna2684 03.11.10 - 16:43 Uhr

ne, foto hab ich leider keines! hoffe, dass es bei dem einen bleibt!!!

Beitrag von -baby2010- 03.11.10 - 16:41 Uhr

#schock oha, sowas habe ich ja noch nie gehört.

Können das nicht Zysten sein oder sowas in der Art?

Aber 6 Babies, da könnte man ja mit einer SS die Familienplanung abschließen. ;-)

Beitrag von ju.ja 03.11.10 - 16:41 Uhr

Wow krass.....kann mir aber nicht vorstellen, dass bei allen noch was kommt....würde deswegen über weitere Schritte noch cnith nachdenken.......sollte man da evtl den Hormonstatus kontrollieren???
Auf jedenfall alles gute
ju.ja

Beitrag von anna2684 03.11.10 - 16:45 Uhr

den zu checken ist jetzt zuspät. geht mir auch total gut- so wie immer- keinerlei ss beschwerden! mal schaun was da noch kommt! lg

Beitrag von schlefi 03.11.10 - 16:44 Uhr

Hallo!


Ich weiss das man bei mehrlingen auch welchen entfernen kann! Aber es ist eine gefahr für die , die bleiben sollen.

LG und viel glück.

Beitrag von anna2684 03.11.10 - 16:46 Uhr

danke, wenigstens eine option, falls es so werden sollte...
lg

Beitrag von ida-calotta 03.11.10 - 16:48 Uhr

Naja, die Option sieht so aus das die Babys die nicht gewollt sind abgetrieben/ausgescharbt werden und die Gefaht dabei ist das das/die anderen Baby(s) mit abgehen. Weiß nicht was besser ist. Im Zweifel mehr Kinder auf einmal als geplant oder mit dem Risiko zu leben das keines den Eingriff dann überlebt.

Beitrag von anna2684 03.11.10 - 17:02 Uhr

das timmt schon, andererseits muss man auch sagen, dass eine 6lingsschwagerschaft weder für die babies noch für mich gut ist! also ich bin echt kinderlieb aber 6 kinder ist auch mir zuviel! mal schaun was da noch raus kommt! lg

Beitrag von 2008-04 03.11.10 - 17:03 Uhr

Hast ein foto???

Beitrag von bine01081986 03.11.10 - 16:48 Uhr

was ist schon unmöglich???

hab aber noch nie von sowas gehört - und denke auch mal, dass sich nicht aus allen ein baby entwicklen wird. (oder wünsche ich dir das gerade? #kratz)
Sicher ist wirklich - dann ist die Familienplanung bestimt beendet :-p

Alles Gute für euch ALLE #klee

Beitrag von simse1975 03.11.10 - 16:49 Uhr

Hallo,

also ich hatte zwei Fruchthöhlen und eine war "besetzt". Die Ärztin meinte, dass die andere sich von selber zurückbildet und das hat sie auch getan.

6 Stück ist ne Menge - aber die, in denen sich nichts bildet, die gehen auf jeden FAll von selbst zurück.

Beitrag von anna2684 03.11.10 - 16:57 Uhr

das meinte der arzt auch, dass die leeren sich auflösen werden! aber sagte auch, dass er sowas außer 1mal noch nie gesehen hat...#schwitz
lg

Beitrag von butter-blume 03.11.10 - 17:04 Uhr

Uff...!!! #schock

Ich glaube ich wäre schon morgen in einer Spezialklinik auf dem Untersuchungsstuhl, wenn man mir so eine Diagnose gestellt hätte!

Es gibt doch so ganz feine US, die sehen schon früher mehr!

Halt uns auf dem Laufenden, das ist echt krass!

Butter-#blume + Peanut (5+4)

Beitrag von anna2684 03.11.10 - 17:07 Uhr

stimmt schon, da hast du recht, nur an der tatsache ändert das auch nichts! ob ich nun eine woche noch warte oder nicht- ich kann das ganze einfach nicht glauben!!! lg

Beitrag von 2008-04 03.11.10 - 17:09 Uhr

na hst du ein foto davon?

Beitrag von anna2684 03.11.10 - 17:12 Uhr

nein, hab kein foto! aber stell dir einfach 6 fruchthüllen nebeneinander vor und in einer schlägt ein herz!

Beitrag von 2008-04 03.11.10 - 17:14 Uhr

naja, nur die frage bleibt warum du kein bild hast, jeder bekommt ein bild vom Fa mit#kratz

Beitrag von anna2684 03.11.10 - 17:25 Uhr

jetzt wo dus sagst... aber er meinte vllt. es sei noch zu früh,,,

Beitrag von 2008-04 03.11.10 - 17:27 Uhr

ach komm, ich hab ein bild bekjommen da war nur der sack zu sehen. Was willst du uns hier erzählen???

Beitrag von magiccat30 03.11.10 - 17:29 Uhr

ich hab bei meinem ersten Termin auch kein bild bekommen, es wurde zwar eins gemacht, aber ich war so aufgeregt, dass ich nciht nach einem für mich gefragt habe.

Beitrag von 2008-04 03.11.10 - 17:30 Uhr

Ich hab immer eins bekommen, naja ich glub es trotzdem nicht, sehr dubios die dame. Frischling halt.

  • 1
  • 2