Verschenke Baby!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von jennychrischi 03.11.10 - 16:41 Uhr

Nein, natürlich würde ich unseren Engel nie verschenken, aber seit gestern treibt er mich zur Verzweiflung. Zugegeben, ich bin sehr verwöhnt von ihm. Er schläft toll, ist ein großer Strahlemann etc. Aber seit gestern steht seine Welt Kopf. Ich weiß, das er mitten in nem Schub steckt, bin auch nicht böse. Es ist das reinste Theater mit dem Schlafen. Er hat feuerrote Augen und ist so müde, aber turnit im Bett rum. Ok, wieder rausgeholt, gespielt. Beim spielen immer wieder umgefallen weil müde. In Schlaf tragen?-Fehlanzeige! Geschichte vorlesen?-Fehlanzeige! Musik hören?-Fehlanzeige! Mit Mama gemeinsam einschlafen?-Fehlanzeige! :-D Aber sowas von müde und in Folge dessen richtig motzig und nölig. Noch dazu scheint sein Kopf undicht zu sein. Er verleirt Wasser :-D Er sabbert ohne Ende, das hat er bei allen 6 Zähnchen vorher nicht. Der Tag war also dementsprechend besch... und ich hab mich mit ihm hingesetzt, ein bisschen basteln. ich wollte basteln und er hat so Fühlblätter, selber gemacht, die er super spannend findet. Sitzen wir also da und er betastet alles und lötzlich kommt ein?? Na???? BABA!!! Da sagt er das allererste Mal Papa :-) Aber ich bin doch die Mama :- ( ich weiß ich weiß, das ist normal ;-) Habe es sofort dem Papa im Büro erzählt und seit zwei Stunden tönt immer nur baba baba baba durchs Haus. Echt süß. Ich hoffe inständig, das der Schub bald vorbei ist. Ich würde nämlich gern ohne Gebrüll mal wieder Pipi machen gehen oder den anderweitig den Raum verlassen. :-)

Beitrag von kleiner-gruener-hase 03.11.10 - 16:51 Uhr

Weißt du was meine Mutter immer sagt wenn ich mich so ausheule wie du gerade?

Kinder sind was tolles, oder??



































































Wenn sie schlafen... :-p

Wird auch wieder besser. Und du wirst den Tag noch verfluchen an dem er endlich Mama sagt, warte ab! ;-)

Beitrag von jennychrischi 03.11.10 - 16:55 Uhr

Ja, das vermute ich auch :) Wenn mitten in der nacht jemand durchs babyfon brüllt: maaaaaaamaaaaaaaa und man innerhalb Sekunden parat zu stehen hat :-D

Beitrag von kleiner-gruener-hase 03.11.10 - 17:00 Uhr

Nicht nur mitten in der Nacht, den ganzen Tag steht die Schnute nicht mehr still. Und Mama kannst du irgendwann nicht mehr hören... ;-)

Beitrag von dentatus77 03.11.10 - 16:57 Uhr

Hihi, meine Maus hat auch erst Papa gesagt. Ich hab dann immer gesagt, wenn du nachts dann auch Papa rufst, ist mir das recht. Aber denkste: Nachts jammert sie "Mami"
Liebe Grüße und Kopf hoch, es wird auch wieder besser. Ich kenn solche Phasen.

Beitrag von mauseputz 03.11.10 - 17:06 Uhr

*g*- mein Mann und ich sagen in solch einem Fall immer:"sag mal, weißt Du zufällig wo wir den Kassenzettel hingelegt haben?" #rofl

Viele Grüße von Mauseputz
mit hoffentlich endlich demnächst 3 Prinzessinnen

Beitrag von blackrose79 04.11.10 - 10:06 Uhr

Kassenzettel?? Ich warte dann immer auf den Postboten - oder irgendwen anderes, der die kleine Mega-Zicke mitnimmt... #schein
Und ansonsten haben wir eine Streber-Tochter!
Seit ein paar Wochen schon klingt das ge-mmmmhhmmmhhh-e wie MAMA!!
Und das wo sie grade mal etwas über vier Monate ist!

O.K., O.K. - ich weiß ja: Der Wunsch ist Mutter des gehörten....TROTZDEM #verliebt