Stillen und Zahnarzt

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von annybunny79 03.11.10 - 17:36 Uhr

Hallo,

Ich muss wieder am Montag und am Donerstag und übernächste Wochen zum Zahnarzt.Ich stille mein Kleiner (fast 5 wochen) voll.Meine Mutter passt mein kleiner zuhause auf während ich zum Zahnarzt muss.Soll meine Mutter mein Kleiner Flasche Tee geben,wenn er schreit???Wie macht ihr???

Lg anny

Beitrag von zwillinge2005 03.11.10 - 17:50 Uhr

Hallo,

nimm Mutter und Kind mit zum Zahnarzt. Im Wartezimmer stillen bis Du dran bist. Während der Behandlung geht Deine Mutter mit dem Kind spazieren und anschliessend kannst Du direkt wieder stillen.

LG, Andrea

Beitrag von kris0712 03.11.10 - 17:54 Uhr

#pro#pro#pro

Beitrag von kris0712 03.11.10 - 17:53 Uhr

Hallo,

also ich nehme meine Tochter zu allem mit (auch zum Arzt). Habe einmal abends nen Babysitter gehabt und für den Notfall etwas Muttermilch abgepumt. Zum Glück hat meine Tochter brav geschlafen.

Das Problem bei der Flasche ist aber, dass Du gar nicht weißt, ob sie sie akzeptiert und dass Dein Kind eine Saugverwirrung bekommen könnte und die Brust nicht mehr will.

Wenn es überhaupt nicht möglich ist sie mit zum Arzt zu nehmen, dann versuche etwas abzupumpen oder lege sie einfach kurz vorher an. vielleicht hält sie die Zeit ja durch.

LG Kris

Beitrag von emmy06 03.11.10 - 17:56 Uhr

ich nehme mein kind immer mit...


lg

Beitrag von steffi0413 03.11.10 - 18:07 Uhr

Hallo Anny,

ich habe meinen Sohn immer mitgeschleppt und wenn es nötig war, im Auto oder in einer Ecke gestillt.
Wenn das irgendwie doch nicht gehen würde, würde ich Mumi abpumpen und deine Mama könnte die aus einem Becher geben.
Hier auf der 2. Seite findest Du Tipps, wie das klappt:
http://www.afs-stillen.de/upload/faltblaetter/FB_Richtig_stillen.PDF
Flasche und/oder Tee würde ich nicht geben.

LG
Steffi