Ja, mein Körper tut mal was...und er macht es gut

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von hanni2711 03.11.10 - 18:05 Uhr

Hallo

wollte euch berichten, dass ich heute meinen Kontrolltermin beim FA hatte. Ich hatte am 21.10 eine Fg mit natürlichem Abgang. Mir wurde nochmals Blut abgenommen, aber die Ärztin sagte, dass sie nicht erwartet, dass das HCG noch nachweisbar sei.

Beim letzten Bluttest am 25.10 war der Wert nur noch bei 6. Meine Gebärmutterschleimhaut sieht für die erste Zyklushälfte gut aus und auch die Eierstöcke hätten die Arbeit wieder aufgenommen. Wenn alles gut geht, dann springt in den kommenden Tagen eines. Höchstwarscheinlich auf der rechten Seite.

Der Antikörpersuchtest war auch negativ.

Also alles prima mal wieder zur Abwechslung. So kann es weitergehen.

Wünsche Euch allen einen schönen Abend :-)

Hanni#winke

Beitrag von onlineengel 03.11.10 - 19:03 Uhr

Das hört sich doch SUPI an ;-)

Ich wundere mich immer, das bei so vielen hinterher noch so oft das Blut kontrolliert wird #gruebel Mein FA hat das nicht gemacht, naja, wird schon alles okay sein.

Leut Tempi hatte ich sogar schon wieder ein ES #huepf

Beobachte das mal gespannt weiter ;-)

Gruß
vom Engel mit #stern (9.SSW)