Normales Bettset oder Stubenwagenset kaufen?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von lilli1980 03.11.10 - 18:32 Uhr

Hallo ihr,

ich bin grad völlig verwirrt #gruebel
Ursprünglich wollte ich eigentlich ein Bettset mit Himmel und Nestchen für das Gitterbett. Nun haben mir aber meine Mutter sowie meine Tante (die selbst noch kleine Kinder hat) erklärt, dass ich vermutlich am Anfang mein Baby nur im Stubenwagen schlafen lassen werde und nachts eben in unser Schlafzimmer rolle. Von dem her würde ja ein Set mit Himmel und Nestchen für den Stubenwagen besser passen, oder?
Wie macht ihr das?

#danke,Lilli

Beitrag von hope1983de 03.11.10 - 18:54 Uhr

Wir hatten ein Beistellbett und einen Stubenwagen und glaub mir einen Himmel brauchst du eigentlich echt nicht! Es ist zwar hübsch anzusehen, aber unnütz! Beim Beistellbett hab ich es abgemacht (da war das inklusive) und beim Stubenwagen war es nur nervig (den hatten wir ausgeliehen)!

Beitrag von dani. 03.11.10 - 20:36 Uhr

hi,

mir geht es gerade genau wie dir.
könnte einen stubenwagen für 50 euro bekommen und ein bett (inkl. matratze und bettwäsche) für 100 euro! jetzt überlege ich, beides zu nehmen oder doch nur das bett, denn ein kinderzimmer haben wir für das erste jahr eh nicht. na ja und das bett ist für den anfang wie eine wiege gemacht (mit himmel), später können dann die kufen und himmel, sowie kitterstäbe abgenommen werden. eigentlich nen haufen schlagender argumente was? ;-)

oder stubenwagen für die "stube" und bett für schlafzimmer? :-p

mmhhh...

lg dani

Beitrag von globe 03.11.10 - 21:14 Uhr

Niemand weiß im voraus wo dein Kind nachts oder tags schlafen wird.
Unser sohn hat nur tagsüber im Stubenwagen geschlafen. Nachts ging es irgendwie nicht. Dann hat er bei uns im Bett geschlafen, bis er in sein Beistellbett umgezogen ist.
Du kannst dir ja auch ein Bettset aussuchen und erst dann kaufen, wenn du es wirklich brauchst. Viele Sachen braucht man nämlich gar nicht. Es ist nur gut schon mal im voraus zu gucken, denn da hst du nachher wahrscheinlich keine Zeit mehr für.

Gruß

globe

Beitrag von babybunnychen 03.11.10 - 22:42 Uhr

Habe 2 Sets aber jeweils fürs Bett mit Himmel. Habe jeweils den e nen Himmel am Bett den anderen an er Wiege.

Ansonsten schläft mein Kleiner im Schlafsack und habe noch ein Kissen + so Bezug der dann mal beim Mittagsschlaf über ihn in die Wiege kommt zum abdecken. Sonst auch eine kleine Decke.

Beitrag von inlove984 04.11.10 - 08:07 Uhr

Hallo Lilli,

ich habe mir 2 Sets gekauft die für Stubenwagen bzw. Wiege sind auch etwas günstiger als die für ein Bett.

LG
Sabrina (33 SSW)