Hmmm, brauche mal Aufmunterung!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von engel_1979 03.11.10 - 18:32 Uhr

Hallo zusammen,

bin jetzt echt traurig..bis jetzt war ich ja in unsere "Planungsphase" zu Kind Nr. 2 ruhig und gelassen....

Aber heute (4 ÜZ) und gestern war die Krönung...War gestern 5 Tage drüber - habe brav extra gewartet und erst am 5. Tag getestet - negativ- da war schon alles sch....aber immernoch am hoffen...
Und jetzt gerade eben - leicht rötlicher Schleim - also denke ich, die rote Zora bleibt mir auch diesen Monat nicht erspart...

Uns bleibt leider nur noch November, dass es klappen könnte, ansonsten lassen wir es und warten ob ich im August einen festen Vertrag bekomme...
Leider ist dann aber unsere Tochter schon 6 1/2 und man kann ja nach nem festen Vertrag nicht gleich schwanger werden - also habe ich Angst dass mein Wunsch mit dem 2. Kind unerfüllt bleibt.....

Ach, dass ist doch echt zum heulen.....#zitter

Bitte etwas Mut für mich...

LG Engel

Beitrag von katjan1979 03.11.10 - 18:38 Uhr

Hallo,

lass Dich mal#liebdrueck

wenns diesen Monat nicht klappt dann auf jedenfall nächsten...ich fühle mit Dir. Ich hab zwar noch 2 Tage bis NMT hab aber heute auch negativ getestet.
Ich drück Dir für den nächsten Zyklus die Daumen!#klee

lg Katja

Beitrag von engel_1979 03.11.10 - 18:43 Uhr

Danke Dir...
Weißt Du, nun haben wir so darauf hin gearbeitet und habe einen befristeten Vertrag angenommen um eine vernünftige grundlage fürs kind zu schaffen und dann das...

Es ist doch nichtz wahr...aber es entscheidet eben der Körper....

Beitrag von katjan1979 03.11.10 - 18:58 Uhr

Wenn Ihr noch ein Kind wollt, dann bleibt einfach dran. Wenns mit dem einen Job nicht klappt, dann wirds eben ein andere. Ich weiss natürlich das jeder ne andere Situation hat. Meine beiden sind jetzt schon 7 und 5 und ich hab nen guten Job, aber was soll ich sagen. Das ist meine Familie die ich haben will und am liebsten mit 3 Kindern;-) Du hast nur ein Leben und das solltest Du so gestalten wie Du es gerne hättest.
Ich wünsche Dir das alles so klappt wie Du es Dir wünscht und drück Dir ganz feste die Daumen!#liebdrueck

Beitrag von engel_1979 03.11.10 - 19:09 Uhr

Danke schön.#liebdrueck

Beitrag von libretto79 03.11.10 - 18:41 Uhr

Ach mensch das ist aber echt gemein!
Tut mir leid für Dich!

Ich hoffe für Dich, dass es noch im November klappt!

Aber vielleicht ergibt sich ja doch noch eine Möglichkeit, sollte es im Nov. nicht klappen, dass Ihr trotzdem Euren Kinderwunsch noch nicht aufgeben müsst!

Es kommt ja sowieso immer anders als man denkt / plant!

Ich wünsch Dir viel Glück!

#winke

Beitrag von engel_1979 03.11.10 - 18:46 Uhr

Danke, du hast ja Recht...
Nur im Moment kann ich das noch nicht so sehen....
Meine Tochter wird ja auch älter und ich hab immer gesagt, wenn 'Sie in der Schule ist, ist vorbei, weil mir sonst der Altersunterscheid zu groß ist..