Erfahrungen zu Gesslein F6???

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von anira82 03.11.10 - 18:47 Uhr

Hallo ihr Lieben,

wir befinden uns gerade auf der Suche nach dem "richtigen" Kinderwagen...

Hat jemand Erfahrung mit dem F6 von Gesslein??

Liebe Grüße
anira

Beitrag von motorradtinchen 03.11.10 - 20:04 Uhr

Hallo anira,

der F6 stand lange auch auf meiner Liste ganz oben, wir haben uns letztendlich allerdings für einen Emmaljunga entschieden.
Meine Freundin fährt den F6 aber seit 18 Monaten und ist immer noch sehr zufrieden. Mir haben vor allem die auswechselbaren Räder gut gefallen und ich denke, dass er von der Verarbeitung her recht solide ist.
Aber es ist wie immer- frage 5 Personen und du bekommst 6 Antworten!
Ein Babymarkt hat ihn uns damals als das Topmodell angepriesen und der andere meinte nur, Finger weg, ist mehr in der Reparatur als bei ihnen zu Hause...

Naja, einfach mal in einen großen Babymarkt fahren und alle probeschieben! So findet man am Besten den "richtigen" KiWa!

Viel Spass beim Aussuchen! Alles Liebe, Tina

Beitrag von saskia33 03.11.10 - 20:15 Uhr

Wie schon geschrieben wirst du ne Menge unterschiedliche Meinungen bekommen ;-)

Ich finde Gesslein im allgemeinen nicht gut #augen
Ich hatte bis vor kurzen den Future(ist ja ähnlich,Baujahr 08)gehabt und mußte den 2 mal in Reperatur geben!!
Von der Quali her kommt der nicht mit den anderen gängigen Wagen leider nicht mit,für das Geld bekommst du bessere ;-)

Leider haben die Wagen von Gesslein auch kein guten Wiederverkaufswert da er einfach zu groß und schwer ist!

Ich war am Anfang auch begeistert,mußte aber nach kurzer zeit feststellen das diese Marke oft viele Mängel aufweist #augen

Ich kann Gesslein nicht empfehlen!

lg

Beitrag von schwammerl 03.11.10 - 20:31 Uhr

Hallo,

wir haben auch einen F6 von Gesslein und ich bin bis jetzt noch super zu frieden. Er ist jetzt 18 Monate in Gebrauch und wir haben noch keine Mängel feststellen können.

Der hält locker noch ein weites #baby aus.
Wir würden den F6 wieder kaufen.

Viel Spaß beim Kinderwagen shopen wünscht

schwammerl

Beitrag von daniela.87 04.11.10 - 09:29 Uhr

Hey,

wir hatten auch zwei Wägen in der engeren Wahl:

den Gesslein F6 und Teutonia Mistral S

Ich habe eigtl von vornherein zum Gesslein tendiert, als ich den aber dann im Fachgeschäft gesehen hab habe ich mich doch für den Teutonia entschieden. Die Verstellung der Schieberabknickung lässt sich beim Gesslein komplizierter verstellen u wir fanden auch dass er sich nicht so gut "schieben" lässt.

Haben uns dann für den Teutonia entschieden. Die Verkäuferin meinte auch wir haben damit die bessere Wahl getroffen. Preislich liegen diese beiden Wägen ja ungefähr gleich.

Vlg,
Daniela + #baby -Prinzessin 24+0