folsäure und asthmarisiko beim kind

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von emeri 03.11.10 - 19:10 Uhr

hey,

da ich immer wieder lese, dass viele frauen versuchen so viel folsäure wie nur irgend möglich während der schwangerschaft in sich reinzubekommen ;-) da angeblich ja gesund (vorsicht - übertreibung als stilmittel ;-) ):

hier mal ein interessanter link zum thema folsäureeinnahme in der spätschwangerschaft. einer australischen studie nach erhöht die nämlich das spätere asthmarisiko beim ungeborenen kind.

http://media.frauenaerzte-im-netz.de/mediadb/media/FiN/pdf/lin311209.pdf

lg

Beitrag von prestroke 03.11.10 - 19:14 Uhr

:-p ich brauch ne app auf meinem iphone die alles was ich mir einverleibe kontrolliert. Ich steig nicht mehr durch.
Danke für die news

Beitrag von emeri 03.11.10 - 19:17 Uhr

naja, die pharmaindustrie ist ja fleißig am bewerben, daher wirds auch fleißig (auch von genügend ärzten) empfohlen... in der packungsbeilage steht ja auch quasi "so lange als möglich nehmen" ... und vitamine können doch nicht schädlich sein! ;-)

aber so ein app wär schon fein ;-)

lg

Beitrag von 30.11.10 03.11.10 - 19:16 Uhr

In der Stadt wohnen schädigt noch viel schlimmer#rofl

Beitrag von emeri 03.11.10 - 19:18 Uhr

darum wohne ich gsd am land ;-)

natürlich ist jede studie mit vorsicht zu genießen - auch wären vergleichsstudien in europa interessant. aber mich nervt dieses "ich denk nicht drüber nach, in der packungsbeilage steht ich muss es nehmen, der arzt sagt es auch und sowas würde ich im leben nieeeee selbst entscheiden" langsam etwas...

lg

Beitrag von 30.11.10 03.11.10 - 19:21 Uhr

Ich mach mir da auch keinen Kopf, heut zutage schadet ja so gut wie alles;-)

Beitrag von emeri 03.11.10 - 19:24 Uhr

sag bloß, dein kind bekommt jetzt noch keinen mozart zu hören?!?! #schock

;-)