Wißt ihr schon was es für Weihnachtsgeschenke gibt??

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von lenimelina 03.11.10 - 19:11 Uhr

Hallo
Eigentlich sollte unsere Tochter einen Puppenwagen zu Weihnachten bekommen.
Jetzt bin ich davon abgekommen;sie hat ihren Buggy und schreit noch nicht nach einem Größeren.....Dann lieber erst nächstes Jahr.
Aber was könnten wir dann dieses JAhr schenken??
Sie hat jede Menge Spiele, Puzzle, KAssetten, Kassettenrekorder, Puppen,P-badewanne,P-Trage,P-Bett;P-Hochstuhl,Ikea Kinderküche mit jeder menge Zubehör (auch schneideobst etc), Playmobil Mitnehm Puppenhaus, Fahrrad, Dreirad, Schaukel etc für draußen,Holzwäscheständer, Malsachen, Bastelsachen.,Perlen,Stofftiere, puppenanziehsachen,.......

Mir fällt da echt nix mehr ein....(ist ja eigentlich schon traurig)

Lg
Melina

Beitrag von katjafloh 03.11.10 - 19:20 Uhr

Ja, heute ist ein riesen Paket mit der Post gekommen. Meine Weihnachtsbestellung. ;-) Werde ich nachher gleich an den Weihnachtsmann weiterschicken. #niko

Also für meine Tochter (3):

- Eichhorn Pferdestall
- Pferde Set
- Das große Elmar-Buch
- kleine Evi Puppe mit Cabrio

Für meinen Sohn (8):

- Lego-Brettspiel
- Lego World Racers
- neues NDS Spiel
- DVD "Drachenzähmen leichtgemacht"

LG Katja

Beitrag von gingerbun 03.11.10 - 19:27 Uhr

Ja, das kann man zuhauf im Weihnachtsforum lesen. Da gibts kaum n anderes Thema!!!
Britta

Beitrag von lenimelina 03.11.10 - 20:02 Uhr

d

Beitrag von bine3002 03.11.10 - 20:01 Uhr

Meine Tochter wünscht sich eine Barbie und wird sie auch bekommen, dazu noch ein paar Klamotten, außerdem noch ein oder zwei Gesellschaftsspiele, Bücher und Schleich-Elfen, die sich ebenfalls sehr wünscht. Als Überraschung habe ich noch ein gebrauchtes Barbie Pferdchen erstanden.

Für deine Tochter würde mir noch einfallen:
PlayMais zum Basteln
Pustestifte zum Malen
Bügelperlen
Playmobilzubehör (sehr beliebt sind bei uns Tiere, Ställe und Zäune)

Spiele gehen doch eigentlich auch immer, z. B. "Rettet den Märchenschatz" von Selecta, Kraken-Alarm von Kosmos oder Curly Kuller von Selecta.

Beitrag von danja1983 03.11.10 - 20:25 Uhr

Hallo,

unsere Große bekommt den Barbie Glam Jet
und unsere Kleine bekommt eine Kinderküche.

Was die restlichen Verwanden schenken müssen wir noch überlegen#schwitz

LG
Dani

Beitrag von zahnweh 03.11.10 - 20:39 Uhr

Hallo,

ja, weiß ich.

In den Wochen vorher gibt es eine Spielzeuginventur. Nicht mehr benutztes wird wie vor allen Festen mit Geschenken aussortiert (nicht verkauft, nur wegverstaut), um Platz für Neues zu schaffen.

zum Nikolaus gibt es:
- die Weihnachts-Kinderlieder-CD vom Lidl (noch nicht gehört, bin selbst neugierig)
- Orange oder Mandarine
- Kinder-Stiefel-großer Schokoweihnachtsmann

Mini-Lük mit erstem Heft hat sie schon vorher bekommen, weil ich mit längerer Wartezeit zum Arzt musste.

Adventskalender
- Mini-Schokoautos, wenn ich dieses Jahr wieder finde
- Mini-Schokokugeln in rotem, goldenem, blauem, grünen Glanzpapier (die gabs schon zu meiner Kinderzeit)
- Kiwis
- Clementinen

Weihnachten
- Holzeisenbahnset von Verwandten
- Zug mit Fernbedienung von mir dazu
- Zimmerzelt voraussichtlich (vllt. heb ich das auch noch auf)
- Wandtafel mit Magnet- und Kreidefläche. Überall wo eine ist, spielt sie damit.
- 2 Weihnachtswimmelbücher
- ein schönes Märchenbuch mit den Klassikern, das mir heute über den Weg gelaufen ist (gesucht hab ich schon länger)


Ideen, wenn sie schon so vieles hat:
- Mini-Lük. Da kann man immer wieder tolle Hefte ergänzen.
- Gutscheine für Zoo-Besuch. Für Freizeitparkbesuch.