Ständig am Nuckeln

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von skosi 03.11.10 - 19:22 Uhr

Hallo,

mich beschäftigt Emilys (sie wird im Januar 5) Nuckelei an irgendwelchen Dingen. Sie hatte als Baby schon ein unheimlich starkes Saugbedürfnis und bis April diesen Jahres ging nichts ohne Nuckel.

Nun ist es seit einiger Zeit so, dass sie wieder nach einem Nuckel fragt bzw. sie ständig überall rumnuckelt - Am Ärmel, Unterhemdträger, Schnuffeltuch, Kuscheltiere einfach an allem.

Ich hab echt schon mit dem Gedanken gespielt ihr einen Nuckel zu geben. Aber ist das der richtige Weg?

Was könnte dahinter stecken? Es gab keine besonderen Ereignisse (keine Trennung, Streit oder ähnliches), wo man vermuten könnte, dass es was mit ihrer Psyche zu tun hat.

Ich weiß einfach nicht mehr, was ich machen soll. Soll ich sie nuckeln lassen oder nicht?

Danke für Eure Kommentare
Lg
Simone