Sind die Bienchen richtig gesetzt?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bruclinscay 03.11.10 - 19:51 Uhr

Hallo ihr...

Ich habe mal eine frage an euch...
Meint ihr die Bienchen sind richtig gesetzt? das es geklappt haben könnte?
Habe da so meine Zweifel...
Folsäure nehme ich übriges jeden Tag, trage es nur nicht immer ein.

Danke für eure Antworten.

Lg
und einen schönen Abend

Bruclinscay

Beitrag von bruclinscay 03.11.10 - 19:51 Uhr

Mein ZB ist in meiner VK...

Beitrag von jones83 03.11.10 - 19:55 Uhr

Ich Glaube nicht, das es geklappt hat bei dir, sorry

Beitrag von sparla 03.11.10 - 20:00 Uhr

Hi, ich finde es ist zu früh um das sagen zu können...
abwarten.. Sparla;-)

Beitrag von shanila 03.11.10 - 20:06 Uhr

Wie misst du denn??

Beitrag von frifri10 03.11.10 - 20:07 Uhr

natürlich KANN es geklappt haben....MUSS aber nicht!
Leider hilft nur....die liebe Geduld....! Ich weiß, ist nicht einfach, ich habe auch so wenig davon.



Drück dir die Däumchen



lg Fri

Beitrag von shanila 03.11.10 - 20:07 Uhr

Schleim und temp passen null zusammen :/

Beitrag von schogun 03.11.10 - 20:25 Uhr

Mich würde auch interessieren, wie du misst. Man kann so früh noch gar nichts sagen. Hast du immer so einen langen ZK? Deine wievielte Kurve ist das?

Beitrag von shorty23 03.11.10 - 21:06 Uhr

Hallo,

also wenn dein ES da war wo deine Balken sind, dann sitzen die Bienchen gut.

LG