Absetzen der DMS und dan Mens/SS

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von darla 03.11.10 - 20:08 Uhr

Also ich bin ein bissel verwirrt...Habe einmal die DMS bekommen und mir nach den Nebenwirkungen gedacht einmal und NIE wieder#aerger

Sö, am 14 Sep. hätte ich ne neue bekommen sollen, habe mir aber keine mehr geben lassen und wir wollten auf Kondome umsteigen.

Nun gab es eine kleine Panne#hicks Nun meinte die Sprechstundenhilfe, dass man nach 6-8 Wochen eigentlich die Mens bekomme solle aber ich auch schwanger sein könnte#schock

Kann das wirklich??? Im Netz steht überall, dass man bis zu einem Jahr warten müsse, bis man nen ES hätte?!
Also, ich habe mich jetzt nicht darauf verlassen, nicht das man denkt ich hätte das provoziert, war leichtsinnig aber wenn es nun so ist so wäre es auch nicht sooo tragisch.
Bin halt etwas verwirrt#kratz

Beitrag von muttiator 04.11.10 - 07:37 Uhr

Ca 20 Tage nach dem ungeschützten GV kannst du einen SS-Test machen. Das nach der 3 Monatsspritze nach 6-8 Wochen die Mens wiederkommen sollte ist Quatsch, klar hast du sie nur einmal bekommen aber wie dein Körper mit den Hormonen umgeht kann keiner wissen.
Eine Freundin von mir hat monatelang auf die Mens gewartet. #augen

Mach einfach nach der Zeit einen SS-Test und verhüte fleißig weiter, im Netz findest du auch einen Kondomberater.