2ter KS schlimmer?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pepina1984 03.11.10 - 20:13 Uhr

Hallo liebe Mitkugeln

hatte im Feb.09 einen KS und nun bin ich mit dem 2.Krümel Schwanger und es wird wahrscheinlich wieder ein KS :-(
An alle die nen 2ten KS hatten war das aufstehen und die schmerzen schlimmer wie beim ersten KS?
Hatte beim letzten mal eine neben mir liegen die gesagt hat das es total schlimm war der zweite KS und die hatte auch 3 Tage den Kadeter drin weil die nicht aufstehen wollte und ich hatte ihn schon direkt am nächsten morgen draußen#kratz

naja wäre über ein paar erfahrungsberichte sehr dankbar.

Lg Pepi mit Luca Giuliano#baby(18.02.09) fest an der Hand, Louis Leandro #ei (ET:06.02.11) und #stern fest im #herzlich

Beitrag von cassie80 03.11.10 - 20:19 Uhr

Hallo,

ich hatte ebenfalls 2 KS sogar recht schnell hintereinander (innerhalb von 16 Monaten) und konnte bei beiden gleich (am selben Tag) wieder aufstehen.

Klar tat es weh, aber ich wollte einfach alleine aufs Klo gehen und mein Baby alleine aus dem bettchen holen können.

Der Zweite war in keinster Weise schlimmer oder schmerzhafter.
Auch die Heilung danach war dem Ersten sehr ähnlich und ging schnell.

Ich persönlich kann die Erfahrungen deiner Bettnachbarin nicht bestätigen.

LG Cassie (7.ssw)

Beitrag von daniel1012 03.11.10 - 20:21 Uhr

Hallo Pepi,

also i kann ja nur von mir berichten. Ich fand den zweiten KS wesentlich angenehmer zumindest das erste Aufstehen nach dem KS fand i einfacher. Auch war i so schneller wieder fit als beim ersten.
Die Nachwehen waren zwar etwas heftiger aber man konnte sie mit Schmerzmitteln gut aushalten.

LG Nadine mit zwei KS-Kindern 06 und 08

Beitrag von ananova 03.11.10 - 20:24 Uhr

Hi!
Mein 1. KS war 2003 und mein 2. KS war 2005!
Ich war nach dem 2. KS viel schneller wieder fit und es tat auch nicht so weh, wie beim 1. KS (vielleicht weil ich schon wußte was kommt und mich drauf eingestellt hatte!?)! Bin abends schon allein aufs Klo gelaufen und es ging echt überraschend gut (natürlich in etwas gebückter Haltung)! .....und am nächsten Morgen hab ich schon allein mein Bett gemacht und mich gewaschen usw!!

Bin jetzt auf KS Nr. 3 gespannt!;-)#zitter
Ana

Beitrag von tragemama 03.11.10 - 20:41 Uhr

Nö, war genau so - nach 8 Stunden aufstehen und relativ problemlos beide Kinder bei mir gehabt.