Zappelphilip auf dem Wickeltisch - wie ablenken?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von hanghuhn79 03.11.10 - 21:14 Uhr

Hallo!
Wickeln ist im Moment der Horror bei uns.
Nicht das er sich wehrt... nein, er hat einfach kein "Interesse".
Er dreht und wendet sich, Beine auseinander, zusammen, rollt hier und dort hin, schnappt sich sperrige Sachen wie die ganze Feuchttücherbox und klemmt sie sich zwischen die Füße!
Habe das Zwitscherlinge Mobile besorgt... langweilig... "normales" Spielzeug... langweilig... Sockenkiste... Windeltüten... SUPER!
Was habt ihr so über dem Wickeltisch?
Bräuchte was mit Musik zum draufhauen und dann kommen Töne oder so. Zum Aufhängen?
Er ist sehr rabiat. Sein Spieltrapez hebt er mit seinen 8 Monaten mit einer Hand hoch und beißt in den Fuß. Ein normales Mobile würde er kaputt machen. Darum kam ich auf die Zwitscherlinge. Die sind ja nur mit Magneten befestigt.
Hoffe auf Ideen von euch!

Beitrag von nieslchen 03.11.10 - 21:24 Uhr

ich hab ne bebivita saftflasche mit ein bissi sand gefüllt... klappt immer prima, oder sie nimmt sone mini cremedose von dm... die sind auch immer toll...

Beitrag von ladyna79 03.11.10 - 21:28 Uhr

Also meine Kleine ist auch so ein Wirbelwind auf dem Wickeltisch.

Ich muss ihr immer irgendwas in die Hand geben.. das ist aber immer was anderes.. mal ihre Strumpfhose, ihre Socken, eine neue Windel, die Cremetube (der Renner gerade), Haarbuerste, Haarkamm, Tempopackung, leere Verpackungen (von Salben, Nasentropfen oder sowas, am besten mit Beipackzettel noch drinnen, damit es Geraeusche macht).

Und wir haben das hier ueber der Wickelkommode an der Wand: http://www.neckermann.de/Wanddekoration/49adf064e4f472616be90c03994bf350ac7cb3cc,de_DE,pd.html

Das sind Wandbilder aus Schaumgummi..die ruppt sie ab und guckt sie sich an. Wenn sie fertig ist, kleb ich sie wieder an :-p

Viel Erfolg ;-)
Ivonne

Beitrag von kula100 03.11.10 - 21:31 Uhr

Hallo,

wir haben so ein kleinen Quitscheentchen. Das liebt mein Sohn. Manchmal da ist aber auch das Entchen uninteressant. Dann drück ich ihm meistens eine Cremetube oder ähnliches in die Hand und er ist glücklich.

lg kula100

Beitrag von ronjaleonie 03.11.10 - 21:44 Uhr

Ich habe derzeit auch NUR Wickel- und Anziehterror, Ronja wickle und ziehe ich nur noch auf dem Boden an, ist mir viel zu gefährlich, sie krabbelt, sitzt und kniet ja schon #schock

Beitrag von sunshine1176 03.11.10 - 21:44 Uhr

Kenne ich nur zu gut!

Meistens klappt es mit einem Schuh, ner Socke, der Schnullerbox und wenn gar nichts geht, dann klappt es mit der Cremetube! Scheint generell der Renner zu sein, wenn ich das hier so lese! :-)

Ich bin aber mittlerweile auch Meisterin im andersherum wickeln und anziehen oder im sitzen!

Beitrag von hanghuhn79 04.11.10 - 07:03 Uhr

Wie schön das ich nicht allein bin mit dem Problem! Danke für eure Rückmeldungen! Das sagt mir, dass ich mir teure Anschaffungen wie dieses Magnetmobile sparen kann.

Beitrag von nastja23 04.11.10 - 07:31 Uhr

hallo...

meine kleine ist genauso auf dem wickeltisch...dreht sich,möchte sich hinsetzen und schreit,wenn es ihr zu lange dauert...also kriegt sie immer kaufmanns kindercreme dose in die hand und dann ist sie ruhig...

lg
nastja23+milana 9 monate