Alles OK??!!?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von wanda09 03.11.10 - 21:21 Uhr

meine lieben

ich mach mir sorgen. ich bin frisch schwanger und habe NULL anzeichen. damit meine ich : wirklich NICHTS. als ich mitte oktober den positiven test in den händen hielt, hatte ich endlich eine erklärung für meine unsägliche müdigkeit jeden abend. war auch froh um das "schwangerschaftszeichen". zehn tage später verschwand die müdigkeit, und seither... eben, ich fühl mich total 'normal', unschwanger. keine übelkeit, kein brustspannen, nichts. habe angst, dass was mit dem kleinen ist.....

könnt ihr mir hoffnung machen??

beim ersten hatte ich übrigens auch eine total komplikationsfreie schwangerschaft, aber immerhin war ich sehr müde die ersten 10 wochen und hatte meine brüste gespürt.

die traurige wanda

Beitrag von honey84 03.11.10 - 21:24 Uhr

also ich denke das nichts ist!
ich hatte bei meiner 1. schwangerschaft auch gar keine anzeichen und jetzt bei der 2. um so mehr!

wenn du es nicht vertraust dann rufe doch morgen beim arzt an , dann kann er dich vielleicht beruhigen!

Beitrag von melli-2707 03.11.10 - 21:33 Uhr

Mach dir keine Sorgen!

Ich bin gerade zum ersten mal schwanger und hatte auch keinerlei Anzeichen! Dachte auch man müsste wenigstens irgend etwas spüren. Aber jede Schwangerschaft ist anders und dein Kind ist ja auch ein Individuum.
Ist also ganz normal.

:-D Wünsche dir noch eine schöne Zeit!

Melli

Beitrag von jenny21313 03.11.10 - 23:27 Uhr

Hallo bin in der 21ssw und habe von anfang an keine Beschwerden und

auch keine typischen Anzeichen.

In meiner ersten ss war es genau das gegenteil,ich hatte alles bis zum ET:-(

Diesesmal bin ich froh es genießen zu können,eben eine Traum ss:-)

habe nichts außer eine volle Blase und ab und zu leichtes Nasenbluten...

Laut FÄ alles bestens ;-)also sei froh das es dir auch so geht,

besser als ständige übelkeit und erbrechen und und und#liebdrueck

Mach dir keinen kopf es wird schon alles okay sein:-)

Liebe grüsse

jenny 21ssw#winke