Doppel-Waffeleisen Rossmann?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von schwarzesetwas 03.11.10 - 21:52 Uhr

... Taugt das was?

Bislang waren meine Erfahrungen mit den Elektro-Rossmann-Geräten eher bescheiden.
Alles ging schnell kaputt.

Hat das schon jemand getestet?

Danke... SE

Beitrag von anka8110 03.11.10 - 22:36 Uhr

Hallo,
mit Roßmann kenn ich mich nicht aus. Bei Tchibo gibts ab nächste Woche online eins:
http://www.tchibo.de/Kuschelige-Homewear-weihnachtliche-Deko-Ideen-bei-Tchibo-t200000293.html

LG anka

Beitrag von lulu2003 03.11.10 - 23:05 Uhr

Hallo,

ich habe es letztes Jahr gekauft und war sehr enttäuscht. Die Waffeln werden nicht so schön "dick" wie in dem normalen Waffeleisen. Man kann auch die Temperatur nicht einstellen. Mittlerweile habe ich festgestellt wenn man es ordentlich aufheizt und nach den ersten entnommenen Waffeln wieder verschließt, aufheizen läßt und dann erst wieder neuen Teig hineingibt, werden die Waffeln ganz gut.

Ich überlege mir dennoch, wieder ein normales Waffeleisen zu kaufen.

LG
Sandra