99% Mädchenouting

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von aischa33 03.11.10 - 23:12 Uhr

Hallo,

Heute war ich beim Feindiagnostik obwohl es relativ spät ist , 29 SSW, und ich bekomme eine Prinzessin , bin froh dass alles gut gelaufen ist .
Habe einen Bild bekomen , und ich glaube das ändert sich nicht mehr .

BG

Beitrag von babas 03.11.10 - 23:26 Uhr



Glückwunsch #verliebt

Beitrag von jenny21313 03.11.10 - 23:29 Uhr

Glückwunsch zum Mädel:-DWir bekommen auch eins;-)

liebe grüsse Jenny 21ssw#winke

Beitrag von sweetheart83 04.11.10 - 06:30 Uhr

Herzlichen Glückwunsch zur Prinzessin, ich hoffe auch bei der Feindiagnostik die Bestätigung zu bekommen, damit das Shoppen endlich losgehen kann :-))

Beitrag von aischa33 04.11.10 - 14:26 Uhr

Hallo, muss du bei Feindiagnostik bezahlen ?
BG

Beitrag von sweetheart83 04.11.10 - 15:06 Uhr

Nein, ich habe von meinem FA eine Überweisung bekommen.

LG
Nadine

Beitrag von aischa33 04.11.10 - 18:24 Uhr

Hallo Nadine ,

Du hast eine Überweisung von der fa bekommen , einfach nur so weil dass deinem Wunsch ist und zum Sicherheit oder ist etwas auffällig .

Mein Frauenarzt wollte mir die Überweisung nicht geben , er meinte es ist alles in Ordnung , er gibt die nur wenn etwas im US auffällig ist , letztes mal war ich bei seinem Vater die arbeiten beide im Selben Praxis und i9ch wollte das Geschlecht vom Baby erkennen , und weil er da ein altes US hat , sagtev ich kann im KH gehen die haben grosse und moderne US Gerät .

NUR WEGEN gESCHLECHT ERKENNEN KANN ICH NET IM kh , Ich habe gesagt ich will auch feindiagnostik weil ich ab der 6 ssw Medikamente gegen Depressionen genommen habe und will diese FD machen als beruhigung für mich , und ich war überrascht , ich soll 95 eur bezahlen trotz überweisung weil der Arzt dazu nix geschrieben hat .

Ich hab aber nix bezahlt , hat er das durschgestrichen und hoffe dass die kk das bezahlt sonst kriege ich ärger vom FA , falls die kk ihn fragt warum er mich hin geschickt hat ob es eine grund dafür gibt .

aber mir ist egal , hauptsache ich bin beruhigt und ich weiss in mir wächst ein gesundes Baby und das die antidepressiva nix geschadet haben , notfall zahle ich die 95 eur , wo anderes ist noch teuer und der arzt hat mir fast 1,5 stund Us gemacht , jeder organe kontrolliuert , nun er könnte ein arm nicht finden , hat er 15 min gesucht bis er das gefunden hat , hhhhhhhh, lag ungünstig .

BG

Beitrag von sweetheart83 04.11.10 - 19:25 Uhr

Bei mir ist nach jetzigem Stand alles in Ordnung, allerdings hat mein Frauenarzt auch nicht die modernste Technik, daher hat er mir das angeboten zu einem Spezialisten zu gehen, der richtig gut ist und unter Anderem auch Ärzte schult in Feindiagnostik, daher meinte mein FA es ist kein Thema selbst zu zahlen, wenn er nochmal genauer schauen lässt, ob alles okay ist.