Wohl doch normaler Zyklus...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lewie 03.11.10 - 23:33 Uhr

Abend :-)
ich hatte bereits die Tage gepostet (http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=24&tid=2877668) und denke nun, dass die erstem Blutungen wohl doch ZB bzw. Ovulationsblutungen waren und ich nun regulär meine Tage habe. Dann hätte ich einen 29 Tage Zyklus gehabt und das passt ja :-) Da kann ich dann gar nicht mehr auf meinen Körper schimpfen #hicks - naja höchstens, dass er es noch nicht gebacken bekommen hat, wieder schwanger zu werden #nanana
Habe leider erst am 17. einen Termin beim FA bekommen und das wäre dann ja genau zu meiner ES-Zeit. Hoffe, dass der Doc mir dann auch bestätigen kann, dass da alles in bester Ordnung ist...
Sorry für's uninteressante #bla #bla #bla..... ;-)
Gute Nacht,
Lena

Beitrag von audiavant 03.11.10 - 23:39 Uhr

Nabend auch noch wach;-)

Mißt du keine Tempi, weil du im letzten Posting schreibst das du nicht weißt ob du überhaupt eine ES hast?

mfg