Noch jemand wach? Bräuchte mal nen Rat!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von audiavant 03.11.10 - 23:35 Uhr

Nabend zusammen!
Habe vorgestern ein ZB bei mynfp angelgt da mein Zyklus länger geht und mir die Tage langsam im Urbia ZB ausgehen!
Habe natürlich trotzdem in beide meine Werte eingetragen, leider habe ich zwei unterschiedliche ZB´s#kratz

Hab ich was falsch gemacht? Oder nach welchen soll ich mich jetzt richten?

Könnt Ihr mal reinschauen?


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/507661/541931


http://www.mynfp.de/display/view/180772/


Danke schon mal#winke

Beitrag von alva5 03.11.10 - 23:36 Uhr

musst deine zyklen bei mynfp freischalten unter Einstellungen! ;-)

alva

Beitrag von audiavant 03.11.10 - 23:42 Uhr

Hm und jetzt?#schein


http://www.mynfp.de/display/view/180772/

Beitrag von kylyen 03.11.10 - 23:47 Uhr

Hallo,

einst du die unterschiedlichen Daten?

Ich glaube urbia geht immer von Es + 14 Tage aus und mynfp beim ersten zyklus von es + 16 Tage.

Hatte das auch diesmal bei urbia vor 2 Tagen nmt und bei mynfp heute.

Oder was genau war deine Frage?

Lieber Gruß
Kyly

Beitrag von audiavant 03.11.10 - 23:50 Uhr

nabend,
ja hab mich wohl nicht richtig ausgedrückt#schein

nach welchem bist du gegangen?
Auch blöd!

Beitrag von kylyen 03.11.10 - 23:54 Uhr

Ich hab mich einfach an Urbia gehalten weil ich bei mynfp auch ein paar Probs mit dem ZS hatte. Urbia war irgendwie übersichtlicher... und 14 Tage sind denk ich Ok.


Demnach hatte ich vor zwei Tagen nmt und hab heute mit nem 25er positiv getestet.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/808010/543790

Lieber Gruß
Kyly

Beitrag von audiavant 03.11.10 - 23:57 Uhr

Glückwusch gratuliere!!!!!!!!!!!!

#glas#fest#winke

Welche ÜZ wars bei dir?
Euer erstes?

Beitrag von kylyen 03.11.10 - 23:59 Uhr

Danke,

der erste ÜZ fürs zweite Kind.

Beim ersten bin ich auch im ersten ÜZ Schwanger geworden.

Darf man gar nicht so laut beschreien.

Ich denke wenn du dih an Urbia hälst ist es Ok.

Drücke dir ganz fest die Daumen!

Kyly

Beitrag von audiavant 03.11.10 - 23:54 Uhr

Was mir grad noch aufgefallen ist das der erste unfruchtbare Tag bei urbia Tag 31 ist und bei mynfp Tag 35!?!
Versteh ich da was falsch?
Sorry bin mit den ZBs noch nicht so fit!

Beitrag von kylyen 03.11.10 - 23:57 Uhr

Das hat glaub ich mit dem eintrag vom ZS zu tun... eben das mit dem ich auch nicht so klar gekommen bin.

Bei mynfp hab ich glaub ich fruchtbar Tag 6 Tag 8 und ab Tag 15 meinen ES ... kann ja auch schlecht sein... aber da ich anfänger beim ZS und allem bin komm ich mit Urbia besser klar.