Baby Fuß und handabdruck wo mit am besten machen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lady-emma 03.11.10 - 23:54 Uhr

Frage steht ja oben wo bekomme ich denn so Gips und so etwas am besten her?

Beitrag von lillystrange 03.11.10 - 23:57 Uhr

Frag mal ganz lieb einen Zahnarzt deines Vertrauens nach Alginat, das bindet schnell und gibt tolle Positivabdrücke mit Gips!
Aber beim anrühren muss man fix sein!
Lg Lilly

Beitrag von inoola 04.11.10 - 00:20 Uhr

hi,

stimmt algonat vom zahnarzt ist echt toll. da kannst du dann richtig schöne 3D abdrücke machen. Alginat kannst du aber auch bei ebay gut bekommen.

wenn du klassische abdrücke machen möchtest hätte ich ne andere idee.

also ich habe mir im baumarkt einen sack Moltofil geholt (das ist spachtelmasse)
das rührt man mit wasser an, und lässt sich 30-60 minuten lang verarbeiten.
das ist echt praktisch, weil, wenns nich klappt, oder der abdruck verwischt ist, kannst du es einfach wieder glatt streichen, und nochmal machen. da gibts keinen stress.

ich habe vorher die füße noch mit olivenöl eingeschmiert, damit nix von der masse an den füßen kleben bleibt. das ging super.

ich hab die idee von meiner hebamme. und finds echt klasse. du brauchst halt blos ne flache schale, oder kartondeckel wo du das rein füllen kannst.

viel erfolg, und viel spass :)

lg inoo

Beitrag von hailie 04.11.10 - 00:37 Uhr

Nimm doch einfach Salzteig!

LG

Beitrag von oecherprinte 04.11.10 - 07:24 Uhr

Hallo,

hier gibt es tolle Sets vom man mit Farbe einen Abdruck machen kann:
http://www.baby-and-friends.com/advanced_search_result.php?osCsid_baf=qfnac64s4ua5talh3hvedn5fv2&x=0&y=0&keywords=abdruck

LG

Beitrag von jule3 04.11.10 - 10:07 Uhr

das haben wir zur geburt geschenkt bekommen und das hat super geklappt :-)

lg

Beitrag von lilly7686 04.11.10 - 07:40 Uhr

Hallo!

Bei uns gibts Weihnachten für alle Verwandten Hand- bzw. Fußabdrücke von den Kids. Handabdruck von der Großen und Fußabdruck von der Kleinen.
Meine Kleine weigert sich nämlich wehement, die Hand offen zu lassen, wenns Richtung Salzteig geht.

Achso, ja, wir nehmen Salzteig.
1 Tasse Salz
2 Tassen Mehl
1 Tasse Wasser
1 TL Öl

Klappt super! Mit der Menge schaffen wir 1 Babyfuß und 1 Hand von der Großen und dann bleibt noch was übrig. Also würd ich nur Babyfüße machen, würden sich 3 ausgehen. Nicht vergessen, ein Loch rein zu machen vorm Trocknen!

Gutes Gelingen!