Weiss jemand, ob...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von miriam1811 04.11.10 - 08:55 Uhr

Utrogest die Mens verhindert?


Hätte eigentlich heute damit gerechnet, nehme aber Utrogest. Der Test war leider wieder neg.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/456546/546033


Danke.

Beitrag von jwoj 04.11.10 - 08:59 Uhr

Verhinder nicht, aber die Mens kommt wahrscheinlich wesentlich später. An ES+9 wirst du mit Utro noch keine Mens bekommen. Und ein SST wird auch nicht anschlagen.
Ich musste an ES+12 einen SST machen um zu schauen, ob ich schwanger bin und falls nicht, dann absetzen.

Vielleicht meldet sich ja noch emotionsflexibel. Die hat auch gerade das Problem, dass das Utro ihren Zyklus ordentlich durcheinander wirft.

Viele Grüße!#winke

Beitrag von majleen 04.11.10 - 09:41 Uhr

Wieso machst du denn bei ES+4/7/8/9 einen SST? Da ist oft noch nicht mal die Einnistung. Ich würde erst bei ES+15 wieder testen (10.11.)