Mein Zyklusblatt - so bescheuert wie noch nie...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von pogo24 04.11.10 - 09:09 Uhr

Guten Morgen zusammen,

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/548558/545366

was ist das denn?!?! hat jmd. ahnung was es zu bedeuten hat?

vielen dank für eure hilfe

#herzlich

Beitrag von miriam1811 04.11.10 - 09:22 Uhr

Hallo,


es ist leider überhaupt nicht zu interpretieren, weil am Anfang viel zu viele Messwerte fehlen. Du müsstest schon ab dem ersten Tag der Mens messen, immer direkt nach dem Aufwachen, VOR dem Aufstehen. Und zwar täglich. Dann lässt sich da was rauslesen. So leider nicht. Aber vielleicht hat es ja auch ohne ZB geklappt. Viel Glück!

Beitrag von pogo24 04.11.10 - 09:39 Uhr

Hallo,

vielen dank für deine antwort. ich messe bereits seit 11 monaten, die temperatur und habe in der 1. Zyklushälfte ne temp. von 36,2-36,3° - IMMER!

danke schön :-)

Beitrag von alva5 04.11.10 - 09:39 Uhr

naja, also es reicht auch wenn man ab dem 1. Tag nach der Mens misst, wenn man nicht besonders kurze Zyklen hat, was hier wohl eher nicht der Fall ist.

LG, alva