Mein Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sunnysunny 04.11.10 - 10:38 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/834224/547479

Ich führe s zwar erst seit 3 Tagen aber ist es denn normal?
Habe sonst eine Grundtemperatur von 36,2 oder 36,4

Helft mir bitte.

Meine Ovus haben mir vor 7 und vor 5 Tagen posetiv angezeigt und seit 3 Tagen hab ich die Mens.
Ist jetzt aber fast wieder weg.

Beitrag von mausifaden 04.11.10 - 10:40 Uhr

Hallo Sunnysunny,

Die Ovus werden dir wohl deine Mens vorrausgesagt haben, da das LH vor der Mens wieder ansteigen kann um sich auf den neuen ES vorzubereiten.

Also alles im grünen Bereich und du die Tempi kann vor oder während der Mens fallen also keine Panik ;-)

Auf in einen neuen Zyklus


Lieber Gruß
Mausifaden #winke

Beitrag von sparla 04.11.10 - 10:42 Uhr

ein Ovu musst du ja nicht machen wenn du deine Mens hast...denn er zeigt auch den LH Anstieg zu der Mens hin an...

dass die Tempi bei der Mens höher ist wie sonst ist auch normal...sie fällt ja dann wieder..

du solltets immer zur selben Uhrzeit ,vor dem aufstehen noch im Bett messen...
vielleicht solltest du am ZT10 anfangen mit den Ovus falls dein ES sich malk verschiebt.. was ganz normal ist..
Sparla;-)

Beitrag von majleen 04.11.10 - 10:44 Uhr

Was meinst du mit Grundtemperatur?

Ovus sind auch immer wieder zur Mens hin positiv, da da auch das LH wieder ansteigt. Das nennt man Oraklen. Ist aber Geldverschwendung.

Hier sind mal normale Kurven:

http://kiwu.winnirixi.de/normale-kurven.shtml

Beitrag von sunnysunny 04.11.10 - 10:48 Uhr

Die ich eigendlich kurz vor der Mens und kurz nach der Mens habe

Beitrag von majleen 04.11.10 - 10:49 Uhr

Wann morgens?? Dann ist es die Basaltemperatur. Tagsüber ist überhaupt nicht aussagekräftig

Beitrag von majleen 04.11.10 - 10:45 Uhr

Immer vor dem Aufstehen kurz nach dem Aufwachen im Bett messen

Immer genug vorher schlafen

Immer mit dem gleichen Thermometer messen

Immer am gleichen Ort messen (vaginal, oral oder rektal - nicht unter der Axel oder im Ohr)

Immer ca. um die gleiche Zeit

Am Besten ein Thermometer, das auch nach dem Piep weiter mißt und 2 Nachkommastellen hat

Messe 3-5 Minuten



http://kiwu.winnirixi.de/lh-test.shtml

Viel Glück #klee

Beitrag von sunnysunny 04.11.10 - 18:56 Uhr

So ein Termometer habe ich nicht außer für das Ohr oder Stirn.
Ist mir aber zu ungenau.
Meins misst 1 bis 2 Minuten