Hypospadie OP am 10.11 HILFEE

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von sadhob12 04.11.10 - 11:38 Uhr

Hallo ihr lieben mamis!!

Langsam werd ich richtig aufgeregt, Cody wird am 10.11 an seiner Hypospadie Operiert!!

Und ich hab kein Plan was auf uns zukommt#zitter!! Haben erst am 9.11 bei der EInweisung ins KH die besprechung!!
Habt ihr ein paar tipps fuer mich?? Wisst ihr wie lange das alles dauern wird?? Ich hoffe ich finde jemanden der etwas erfahrung mit einer Hypospadie OP hat!!

Ich hab echt schon angst!! Wenn Mann Hypospadie OP googelt, kommen manchmal horror storys raus!! Ich weiss das mein kleiner auf dem ruecken liegen bleiben muss!! Und evl angeschnallt wird!! Ich hab echt schon Panik!! Als ich im KH angerufen hatte hiess es das wir ca 2 wochen im KH bleiben muessen!!

Cody ist erst 13 Monate alt:-( und ich hoffe er wird alles gut wegstecken!!

Ich hoffe ich werd ein paar erfahrungsberichte hoeren, und mich etwas beruhigen kann!! Hab schon schlaflose naechte ai ai ai


ich hoffe ihr koennt mein wirr warr etwas verstehen lol

lg elke und klein cody

Beitrag von monab1978 04.11.10 - 11:54 Uhr

Hi, kuck mal, hier steht 5 Tage

http://www.kinderchirurgie-loerrach.de/glossar/fehlbildungen-der-harnroehre.html

Beitrag von sadhob12 04.11.10 - 12:35 Uhr

Danke dir Mona!!

Zum glueck hat mein kleiner "NUR" die harmlose Hypospadie!! Ich hoffe es ist alles einfacher wie ich mir das alles vorstelle!!

Die Angst geht leider immer mit, und als mama ruhig zu bleiben ist leider auch nicht einfach!!
Aber ich hoffe echt das es nicht so dramatisch wird wie ich es ueberall gelesen habe!!

Als er das erste mal mit 6 wochen operiert wurde, hat er direkt nach der OP am Penis einen Leistenbruch gehabt, was auch gleich operiert werden musste!! Also bin ich ein bissal gepraegt, aber ich weiss mein kleiner wird das besser meistern wie ich es mir gerade Nicht denken kann lol!!

Lg und danke nochmal fuer den Link

Beitrag von schneeflocke88 12.01.11 - 14:51 Uhr

Hallo Elke!

Wir haben diese OP auch vor uns - nächste Woche! Wie ist es denn bei euch gelaufen? Würde so gerne von dir ein paar Infos bekommen!

Danke schonmal