Wie erkenne ich ....

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von mausi2309 04.11.10 - 11:49 Uhr

...das meine Tochter 1Jahr 2MOnate nun soweit ist keine Pülli mehr zu bekommen.

Meine Tochter trank bis heute nur zum Schlafen(mittags und abends) und zum FRühstück eine Pülli,heute wollte sie weder zum Frühstück noch zum Mittagschlaf die Flasche,hat jeweils nur 10ml getrunken und wollte nicht.
Ist sie nun bereit? Weil wegkippen ist auch doof,sie isst auch so zwischendurch sehr viel..Also festes..

Beitrag von tiffi74 04.11.10 - 12:05 Uhr

Hallo,

Larissa hatte auch nur noch so wenig getrunken und mich dann angewiedert angeguckt. Danach wollte sie überhaupt keine Flasche mehr. Hat sie total verweigert. War nur ein blöder Zeitpunkt, sie war total erkältet.
Naja, aber seid dieser Zeit hat sie nie wieder nach einer Flasche gefragt. Sie war da gerade 1 Jahr alt.

Lg Britta