Wer kennt sich mit Pille aus?

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von ani88 04.11.10 - 11:49 Uhr

Hallo

Ich bin jetzt auf die Pille umgestiegen. Habe bis jetzt so gut wie keine Erfahrung damit.

Ich sollte am ersten Tag der Periode anfangen.
Also habe ich gewartet, nachts hatte ich unterleibschmerzen, morgens Blut in der Slipeinlage. Also habe ich die erste Pille genommen. Dann, den ganzen Tag kein weiterer Tropfen Blut #kratz
Nachts wieder geblutet morgens auch, 2. Pille genommen. Den ganzen Tag wieder kein Blut.
Das ging 3 Tage so. Am 4. Tag habe ich einen SS Test gemacht- negativ. Also habe ich weiter die Pille genommen. Bin jetzt beim 8. Tag der Pilleneinnahme und habe die ganze Zeit Schmierblutungen - mal mehr- mal weniger.
Kann das an der Pille liegen, das meine Periode so komisch ist und sich so lange hinzieht? Muss sich mein Köroer vielleicht erstmal an die Hormone gewöhnen? Oder sollte ich mir Sorgen machen und gar meine Ärztin ansprechen?
Ich nehme die Pink Luna, vlt. sagt das ja jemanden was.
Ich #danke schonmal für eure Hilfe.
Lg, ani

Beitrag von karra005 04.11.10 - 12:35 Uhr

Ja das liegt an der Pille. NW wie Schmier - oder Durchbruchblungen können zu Anfang der Ersteinnahme gehäuft vorkommen. Sollten aber nach 2-4 Monaten verschwunden sein. Außer du verträgst die Pille nicht, dann halten die NW an oder kommen irgendwann nach einer Zeit der Ruhe wieder. ich habe 6 Jahre ne Pille genommen und hatte die erste 1, 2 Jahre keine Probleme.Erst im 3. Jahr fingen die NW an.

Beitrag von ani88 04.11.10 - 16:15 Uhr

2-4 Monate durchgängig Schmierblutungen?
Oh man, das kann ja heiter werden...

Danke für deine Antwort

Lg

Beitrag von ness2008 09.11.10 - 11:18 Uhr

ja, das ist aber leider normal - mit den schmierblutungen. ich hatte sie 1 monat ;-)