EBAY-Wie lange würdet ihr warten ?

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von sanny72 04.11.10 - 12:05 Uhr

Hallo#winke

Ich habe jetzt,nach sieben Jahren das erste Mal,wieder angefangen bei Ebay zu verkaufen.
Hatte vier Artikel,die am 1.November abends ausgelaufen sind-erfolgreich.
Nun haben wohl zwei Käufer gleich danach online überwiesen,denn am 2.11 hatte ich bereits das Geld auf dem Konto...aber die anderen zwei haben laut Ebay noch nicht mal die Kaufabwicklung abgeschlossen #kratz. Jetzt weiß ich nicht wie lange ich warten sollte bis ich den Käufern mal vorsichtig auf die Füße trete.Oder ist das womöglich ganz normal ,daß es so lange dauert bis man sich mal um seine ersteigerten Artikel bemüht ?#schock

Was soll ich jetzt machen ?

Lg Sanny72

Beitrag von swety.k 04.11.10 - 12:14 Uhr

Na, drei Tage sind aber nicht lange. Manch einer macht nicht jeden Tag den PC an. Eine Woche würde ich schon warten.

Liebe Grüße von Swety

Beitrag von sanny72 04.11.10 - 12:42 Uhr

Das stimmt schon,aber wenn ich auf einen Artikel kurz vor Auktionsende mitbiete (kurz im Sinne von Minuten ),dann seh ich doch das ich Käufer bin und erledige dann gleich die Kaufabwicklung...dachte ich bzw. ich würde es so machen.Aber an eine Woche Wartezeit dachte ich auch so...wolt nur wissen wie ihr das so seht.

LG Sanny72

Beitrag von frayer31 04.11.10 - 12:24 Uhr

Hallo,

ich warte immer eine Woche und dann Frage ich ganz nett nach und zwar meistens mit dem Satz....
Hallo, wollte mal nachfragen, ob sie das Geld schon überwiesen haben, nicht das ich den Zahlungseingang übersehen habe....Danke....

Lg

Beitrag von frayer31 04.11.10 - 12:25 Uhr

sorry...natürlich in einem besserem deutsch #klatsch#augen

Beitrag von sanny72 04.11.10 - 12:47 Uhr

Wie lange das Geld braucht ist ja noch eine ganz andere Sache...liegt ja auch an den verschiedenen Banken bzw. Überweisungsarten.Mich macht es halt stutzig das der Käufer ja noch nicht mal die Bankdaten abgerufen hat.Ich werde dann wohl noch ein paar Tage warten und meine vorbereiteten Pakete erst mal wieder aus dem Flur in den Schrank räumen.

LG Sanny72

Beitrag von tweety12_de 04.11.10 - 15:24 Uhr

man kann die bankdaten auch abrufen, ohne die kaufabwicklung abzuschließen.......

ich warte 10-12 tage danach eröffne ich dann einen streitfall wegen eines nichtbezahlten artikels.

vielleicht sammelt der käufer bei dir ?? hast du noch auktionen online??

gruß alex

Beitrag von nobility 04.11.10 - 18:50 Uhr

Elegant ist auch die Frage, ob sie deine vollständigen Bankdaten erhalten hat.

Beitrag von pummelchen74 04.11.10 - 13:18 Uhr

Hallo,

das Gleiche hatte ich auch vor ein paar WOchen auch.
Alle anderen Käufer hatten ihre Ware schon erhalten und zum Teil auch bewertet, nur von einem Käufer kam keinerlei Reaktion.
Hab ihn dann erst freundlich darauf hingewiesen das er doch bitte den Kaufbetrag überweisen solle. Keine Reaktion. Zwei Mail schon etwas direkter, immer noch keine Reaktion. In der dritten Mail hab ich ihm dann eine Frist gesetzt von noch einer Woche( waren schon mehr als zwei Wochen vergangen) und siehe da genau an dem Tag als die Frist auslief, war ohne irgenteinem Kommentar das Geld auf unserem Konto.

Also ich würd an deiner Stelle noch warten und ihn auf jeden Fall mal freundlich anschreiben und abwarten.
Überweisungen von unterschiedlichen Banken kann schonmal 3-4 Tagen dauern. Und nicht jeder macht Onlinebanking.

Tschau

Beitrag von vaida3 04.11.10 - 14:22 Uhr

Hallo,

ich schreibe die Leute erst nach ca. 3 Tagen an , ob

sie das Geld schon überwieden haben .

Meistens kommt auch eine Reaktion.

Wenn nicht haste ja nach 4Tagen Einen nicht bezahlten Artikel bei

Ebay zu melden.:-[

Das mache ich dann auch.

LG Vaida#winke

Beitrag von carrie23 04.11.10 - 19:49 Uhr

Du meldest nach vier Tagen einen nichtbezahlten Artikel?
Na hoffentlich kaufe ihc nciht mal bei dir denn eine Überweisung kann auch mal etwas länger dauern-Tipp für dich: Nicht jeder hat online banking.
Bei mir würde sich das auf deine Bewertung auswirken

Beitrag von minnie.mouse 04.11.10 - 14:51 Uhr

Hallo Sanny,

Naaajaaa, es sind gerade erst 3 Tage vergangen...
Da fragt man doch noch nicht nach... #kratz

Ich handhabe es immer so:
nach Auktionsende beobachte ich den Status des Artikels.
Meist markieren die Käufer recht schnell "Zahlung abgeschickt" oder so ähnlich. Dann ist das Geld auch in den meisten Fällen innerhalb von 2 Tagen da.

Oder aber es kommt nach ca. 3 Tagen noch keinerlei Reaktion vom Käufer.
Dann schicke ich auf alle Fälle diese automatisierte Nachricht über ebay "Zahlungsinformationen senden".
Oft habe ich das Gefühl, dass die Käufer regelrecht drauf warten, dass sich der Verkäufer als erstes meldet - kann ich auch irgendwie nachvollziehen.
Denn dann kommt meist das Geld oder zumindest die Bestätigung, dass überwiesen wurde.

Kommt 7 Tage nach dieser Nachricht über ebay immer noch keinerlei Reaktion, schreibe ich eine Erinnerung (!) über ebay und auch an die Email- Adresse vom Käufer.

Wieder 7 Tage später würde ich das erste Mal anfangen, konkreter zu werden.
Und immer mit (rechtsgültigen) Fristen arbeiten.

Zum Glück war das bei uns aber noch nie der Fall.

GLG und hab noch etwas Geduld!

Beitrag von donaldine1 04.11.10 - 17:15 Uhr

Hallo,
ich warte immer mindestens 1 Woche. Alles andere finde ich exrem überfrüht und damit auch irgendwie sehr unfreundlich. ;-)
Eine nicht abgeschlossene Kaufabwicklung heißt nicht unbedingt was. Man kann die Kontodaten trotzdem bekommen. Wenn du nach Erhalt der Kontodaten die Kaufabwicklung nicht mit Klick auf den entsprechenden Button beendest, sondern anders aus der Seite aussteigst, dann hast du zwar die Daten aber trotzdem keine abgeschlossene Kaufabwicklung. Ich mache das manchmal sogar absichtlich so (z.B. wenn mit dem Käufer vorab Versandkosten besprochen wurden, die Kaufabwicklung aber addierte Kosten anzeigt (nicht alle Käufer aktualisieren sowas z.B.), dann schließe ich sie nie ab, weil ich nicht die überhöhten angezeigten Kosten bestätigen will)
Warte mal ab, vielleicht istd as Geld bald da. Nach 7-10 Tagen kann man immer noch nachfragen.
LG
donaldine1