Welcher Kaffeeautomat?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von sassiszwillinge 04.11.10 - 12:26 Uhr

will gern von der senseo auf was anderes wechseln.

welche maschine könnt ihr empfehlen?

Beitrag von sassiszwillinge 04.11.10 - 13:16 Uhr

danke, aber nen vollautomat brauch ich nun wirklich nicht und kann bzw würde ich mir auch nicht leisten wollen. maximal 150€ für was gescheites ist die schmerzgrenze.

Beitrag von tweety12_de 04.11.10 - 20:14 Uhr

hallo,

wenn du in deinem ausgangspost genaue, detailierte angaben machst, was du willst, dann bekommst du auch endsprechende antworten......


lg alex

Beitrag von juliesstern 04.11.10 - 14:59 Uhr

Hallo,

ich denke nicht das jemand der ne Senseo o.ä. sucht mal eben 777€ für ne Kaffeemaschine ausgeben will.

Ich würde meine Saeco nicht mehr hergeben wollen,würde aber auch nicht mehr soviel investieren,nachdem man Latte usw mittlerweile schon leichter und billiger .machen kann.

LG

Beitrag von miss-bennett 04.11.10 - 13:41 Uhr

Also, ich habe Senseo und Caffissimo in meiner kleinen Küche stehen #hicks
Ich kann mich einfach nicht entscheiden

Mir schmecken am besten die Pads von Tchibo.
Und beim Caffissimo gibt es die Kapseln nur von Tchibo (obwohl es vor einer Woche beim pennymarkt ein ähnliches Gerät mit entsprechenden Pads im Angebot gab)

Ich hätte zwar gerne einen Vollautomat, aber da mein Mann kein Kaffeetrinker ist, lohnt es sich bei uns (noch) nicht

LG #tasse

Beitrag von rokkoko 04.11.10 - 15:47 Uhr

Ich hätte zwar gerne einen Vollautomat, aber da mein Mann kein Kaffeetrinker ist, lohnt es sich bei uns (noch) nicht

Das habe ich auch lange gedacht, da nur ich bei uns Kaffee trinke. Aber ich hab mir dann doch eine Saeco Maschine gekauft und habe dies noch nie bereut. Das ist natürlich erst mal ein Haufen Geld, aber z. B. auch super, wenn man Besuch hat.

Viele Grüße

Beitrag von dianaanni 04.11.10 - 14:19 Uhr

http://www.tassimo.de/tassimo/page?siteid=tassimo-prd&locale=dede1&PagecRef=851

ich hab diese :-)

Beitrag von nisha26 04.11.10 - 17:31 Uhr

Hallo,

also wir haben uns diese Woche nun nach langem Hin und Her und wiederholten Tests (Caffissimo, Tassimo, Dolce Gusto und Saeco Kaffeevollautmat) diese Maschine https://www.dolce-gusto.de/DE/Maschinen/Circolo/Pages/Circolo.aspx geholt.

Momentan hat Krups noch eine 30-Euro zurück Aktion bis 31.01.2011 laufen, so dass wir zugeschlagen haben. Wir sind sehr zufrieden, mit der Maschine und dem Design.

LG Katrin

Beitrag von jans_braut 04.11.10 - 21:50 Uhr

Hallo,

Nespresso Lattissima von DeLonghi

Gruss

Beitrag von jans_braut 04.11.10 - 21:53 Uhr

Da du unter 200 Euro bleiben möchtest:

http://www.amazon.de/Krups-XN-7106-fire-engine-DesignAward/dp/B001R5X6HG/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1288903915&sr=8-1

da gibt es auch einen 50 Euro gutschein

Beitrag von superschatz 05.11.10 - 10:09 Uhr

Hallo,

ich habe eine Tassimo und werde sie nie wieder hergeben.

Ich trinke allerdings auch nicht viel Kaffee, vielleicht 2-3 Tassen in der Woche. Allerdings finde ich es klasse, dass es soviele Sorten gibt. Ich bestelle die Kapseln immer über Amazon.

LG
Superschatz