Wisst Ihr das ??

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von maja-noah 04.11.10 - 12:46 Uhr

Hallo,
ich hab ne frage und zwar meine Schwägerin hat von der Diakonie Geld bekommen und es ist ja so da man Quittungen vorlegen muß was man gekauft hat. Jetzt weß Sie nimmer was da alles drauf stehen muß.
Wißdas jemand ??
Die Dame von der Diakonie ist jetzt in Urlaub und Sie wollte ein paar Sachen kaufen
Danke schön im vorraus #blume

lg

Beitrag von katjafloh 04.11.10 - 13:11 Uhr

Weiß ich auch nicht. Aber ich denke mal:

Wo Du es gekauft hast (z.Bsp. Dänisches Bettenlager)
Was Du gekauft hast (Kinderbett + Matratze)
Wieviel es gekostet hat (Betrag)
und Datum

LG Katja

Beitrag von maja-noah 04.11.10 - 13:12 Uhr

Ok, Danke
und ich denk mal wenn Sie es von einer Privatperson kauft muß doch auch die Adresse drauf

Beitrag von katjafloh 04.11.10 - 13:16 Uhr

Ja, genau wo Du es gekauft hast. Entweder das Geschäft oder halt die Privatperson mit Name, Adresse und evtl. Telefonnummer.

LG Katja

Beitrag von maja-noah 04.11.10 - 13:18 Uhr

Super danke für die Info #blume, gebe es weiter

Beitrag von nisivogel2604 04.11.10 - 17:43 Uhr

Wenn ich was bei einer Privatperson kaufe muss da nicht die Adresse von dieser rauf und auch keine Telefonnummer. Die Daten gehen niemanden etwas an

Ort, datum, Preis, Artikelbezeichnung


lg

Beitrag von gussymaus 04.11.10 - 14:04 Uhr

der kassenbon müsste reichen... wenn daraus nicht ersichtlich ist dass es ein kinderartikel ist würde ich mir das extra quittieren lassen, aber normal kann man das auf dem bon ja gut erkennen...