Geduld ist nicht mein Freund. *SILOPO*

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von javi78 04.11.10 - 13:07 Uhr

Hallo ihr Lieben,

heute ist nicht mein Tag. Ich versuche mich echt zu gedulden, aber heute bin ich einfach nur wütend auf meinen Körper und angenervt, dass nichts passiert.
Nochmal kurz zur Info: Pille vor 4 Mon abgesetzt, danach 3 Zyklen mit je 30/31 Tage, heute am ZT 48, nicht schwanger, seit Montag V.a. PCO. Am 16.11. ein Termin beim Endokrinologen zur Diagnostik.....
Das ist der Stand der Dinge.... Ich warte und warte und warte und gedulde mich. Heute hab ich kein Bock mehr, mich zu gedulden.

Ich habe nachher Dienst im Kreißsaal und werde hoffentlich eine schöne Geburt mit begleiten, was heute meiner Stimmung sicher nicht helfen wird. ICH WILL AUCH!!! Ich hätte zumindest gerne die Chance dazu, schwanger zu werden, ich hätte gerne einen Zyklus mit ES und Mens. Wenn es dann nicht klappt, gut, aber dann hätte ich zumindest die Chance dazu.....
Versteht ihr?

Sorry fürs #bla #bla aber ich musste mich mal eben irgendwo auskotzen.

Beitrag von dumdidum1 04.11.10 - 13:11 Uhr

Geduld is der kleine Bruder vom Arschloch ;-)

damit stehst du nicht allein hier, wer von uns kann schon geduldig sein..?! drück dir die Daumen das sich das PCO nicht bestätigt! Du wirst bestimmt auch bald ss!!

wir üben auch schon lange u klappt nicht, dauernd krank.. kannst in meine VK schauen, dann muss ich nicht alles schreiben ;)

#winke