ZS-Frage nach ES

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schne82 04.11.10 - 13:10 Uhr

Hallo ihr lieben,

mein ZB ist in der VK, einige kennen es vielleicht schon. Ich bin die, die nicht durchgehend gemessen hat :-) Aber ES ist erkennbar, zwar nicht wann genau, aber dass einer da. Nun hab ich gehört, dass man nach ES trocken wird... bin ich aber nicht. Hatte das die letzten Zyklen aber, dass ich ein paar Tage nach ES trocken war, aber jetzt nicht. Kann das schon eine Bedeutung haben???

lg #winke

Beitrag von sparla 04.11.10 - 13:19 Uhr

nein... es werden jetzt lauter wehwechen kommen bis NMT und es kannimmer beides sein..
Sparla;-)

Beitrag von miraclecf 04.11.10 - 13:22 Uhr

ich habe letzten Zyklus auch ganz viel Zs gehabt und leider nicht SS. Aber ich habe die Frage auch schon gestellt und einige waren mit viel Zs schwanger, aber auch einige mit wenig Zs.

Beitrag von lucas2009 04.11.10 - 13:32 Uhr

Huhu,
der ZS kann bei jeder Frau von Monat zu Monat unterschiedlich sein und deutet weder auf ne SS hin noch auf Mens.
LG