Ovu´s

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von e.m.a 04.11.10 - 13:20 Uhr

Hallo ....

kann mir mal allgemein jemand was zu den Ovu`s sagen...klingt vielleicht jetzt doof aber hab mich noch nie damit beschäftigt...

meine Frage wäre vor allem wie oft testet ihr da...sind ja auch nicht sooooo billig...
habe erst meine Pille abgesetzt und vorher hatte ich Langzeitzyklus...und jetzt weiß ich nicht wie lang meine Zyklen sind....

Wär super wenn mir jemand helfen könnte :)

Beitrag von majleen 04.11.10 - 13:21 Uhr

Kuck mal hier:

http://kiwu.winnirixi.de/lh-test.shtml

Beitrag von sunnysunny 04.11.10 - 13:22 Uhr

Ich mache 5 Ovus pro Zyklus.
Wenn du nicht eißt ie lang den Zyklus ist dann musst du mehrere machen.

Beitrag von libretto79 04.11.10 - 13:24 Uhr

Also das ist Dein erster Zyklus ohne Pille?
Ich würde den Zyklusschleim beobachten, wenn spinnbar wird, würde ich testen!

Wenn Du ein Zyklen lang Ovu's benutzt hast, bekommst Du ein Gefühl dafür, wann Du mit dem ersten Test beginnen musst.

Ich teste immer so lang, bis der Test eindeutig positiv ist und bzw. bis er dann schon wieder nicht mehr positiv ist.
Also ich teste meistens so ca. 7-8 Tage und ärgere mich danach, dass ich wieder zu früh mit testen begonnen habe.

#winke

Beitrag von lucas2009 04.11.10 - 13:28 Uhr

Guck mal hier. Also auf ide SS-Tests würde ich mich nicht verlassen aber die Ovus sind gut und nicht so teuer. Bin damit sehr zufrieden.
http://cgi.ebay.de/40-x-Babytest-Ovulationstest-10x-Schwangerschaftstest-/190463667467?pt=Fruchtbarkeits_Schwangerschaftstests&hash=item2c5884ed0b

LG

Beitrag von disasli 04.11.10 - 13:30 Uhr

Hallo!

Das ist mein 2. Post Pill Zyklus und da mein erster nur 22 Tage ging,habe ich mir die Clearblue Digital Ovu besorgt.

Also,habe ich fleißig getestet ab Zyklustag 6 oder so und bis jetzt habe ich noch nicht einmal ein ;-) gehabt. Ich denke mal,dass mein jetztiger Zyklus etwas länger sein wird.Also,muss bzw. will ich mir die Dinger morgen nochmal kaufen.:-[

Naja, waren dann 60€ aber wenn es klappt ist es mir das alle Mal wert.

LG

Beitrag von kessy_77 04.11.10 - 14:38 Uhr

also ich bin auch im 2.ÜZ und hab meinen letzten Zyklus von 31 tagen gehabt, wuste auch nicht genau wann ich anfange mit den ovus und hab ab 02.11. den ersten gemacht das war mein 12 zt und gestern am 13zt hatte ich schon einen positiven ovu test gehabt also probier einfach aus und ich hab für 30 ovus 19,00 euro bezahlt also so teuer ist es nicht und denke mal so 5 stück wirst du im zyklus brauchen

Beitrag von gwenny27 23.02.11 - 22:01 Uhr

...ein liebes hallo erstmal an alle hier...hab hier ne weile mitgelesen und mich nun angemeldet...
...das ist mein erster zyklus mit ovus...
...mein zyklus dauert immer 29/30 tage...hatte an zt13 eine leichte zweite linie die dann an zt14 dunkler geworden ist...naja nicht so dunkel wie die kontrolllinie aber immerhin...an zt15 hatte ich morgens ein ganz furchtbares stechen in der linken seite und jetzt frag ich mich wirklich ob an diesem tag mein eisprung war, oder ob der genekam ovu doch negativ war weil die testlinie nicht ganz so dunkel war wie die kontrolllinie...was meint ihr???...ach ja und ab zt16 war die linie nur noch ganz ganz leicht da...fast gar nicht...