Bei Umzug verloren...................Hilfe!!!!

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von 2joschi 04.11.10 - 14:55 Uhr

Hallo zusammen,

zwei Jahre nach unserem Umzug haben wir festgestellt (wegen Geburtsurkunde etc, 28. SSW), dass unser Familienstammbuch fehlt.
Hab schon das ganze Haus auf den Kopf gestellt, aber das Ding ist futsch.#klatsch

Kann man das neu beantragen???? Bis jetzt war ja nur die Eheurkunde drin.

Weiß jemand was das kostet????
Das braucht aber ja nicht unbedingt bei der Geburt im KH, oder????

Danke für eure Hilfe!!!!!

lg

Beitrag von fensterputzer 04.11.10 - 14:58 Uhr

Standesamt 8,--€ für Urkunde (Buch wie bei Hochzeit extra ca 20,--€) da werden sie geholfen.

Beitrag von 2joschi 04.11.10 - 15:05 Uhr

Na, wenn das so einfach ist.......:-p

Danke für die Hilfe!!!!!!!!#winke

Beitrag von fensterputzer 04.11.10 - 15:07 Uhr

Das Meiste ist viel einfacher als Viele glauben#winke das Ganzhe dauert ca, mit raussuchen wenn es lange her ist, 10 bis 30 Minuten.

Beitrag von super_mama 04.11.10 - 16:11 Uhr

Hallo,

einfach beim Standesamt anrufen (dort wo du geboren wurdest) und wegen der Eheurkunde dort wo ihr geheiratet habt, beantragen und meist bekommst du sie direkt.
Geburtsurkunde kostet hier bei uns 10 Euro ... musste ich auch Anfang des Jahres holen weil meine futsch war.

LG