höre ich mit nem stethoskop mein baby...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bebianbord 04.11.10 - 15:11 Uhr

und ab welcher woche???
hi ihr lieben,
ich bin krankenschwester und würde gern wissen ob ich meinen wurm mit nem stethoskop hören kann....
ich meine eine hebamme kann es doch auch hören mit so nem rohr...
falls das geht wo genau muss ich denn das stethoskop auflegen???

würd so gern das herzchen hören liebe grüße

steffi mit #paket 18.ssw

Beitrag von sandmann1234 04.11.10 - 15:12 Uhr

ja ist ja das gleiche prinzip wie ctg oder angel sound

Beitrag von bebianbord 04.11.10 - 15:16 Uhr

hm....
aber beim angelsound wird ja die lautstärke über ein lautsprecher deutlich erhöht....und beim ctg auch....
weißt du wo ich es anlegen soll???
höre immer nur meine eigenen darmgeräusche...hihi

Beitrag von butter-blume 04.11.10 - 15:18 Uhr

Am besten direkt beim #herzlich! ;-)

Beitrag von bebianbord 04.11.10 - 15:27 Uhr

aber wo is denn das genau???weiß ja ned wie mein schatz grad liegt....#kratz

Beitrag von sandmann1234 04.11.10 - 15:35 Uhr

irgendwo unterm bauchnabel

Beitrag von jessi_hh 04.11.10 - 16:44 Uhr

Hallo,

ich hatte mal meine Hausärztin gebeten, mit dem Stethoskop zu hören und sie sagte, dass ginge nicht, da das Stethoskop nur 5cm in den Bauchraum reicht und die Herztöne daher nicht einfangen kann. Da war ich allerdings noch in der Früh-SS.
Wenn Du schlank bist und den Punkr, wo Dein Baby sitzt, genau triffst, klappt es vielleicht. Ich würde es direkt überm Schambein versuchen. Aber mach Dich nicht verrückt, wenn Du nichts hörst! ;-)

LG,
Jessi