Holzeisenbahn oder Playmobileisenbahn

Archiv des urbia-Forums

Forum: Weihnachten

Weihnachtsgeschenke, Weihnachtsbäume, Weihnachtsschmuck, Weihnachtsgebäck, Weihnachtsfeiern ... hier dreht sich alles um die Weihnachtszeit. Tipp: Schaue doch einmal in unsere Artikel zum Thema: Geschenke für die Kleinsten, Zauberhafte Adventszeit mit Kindern.

Beitrag von mati1977 04.11.10 - 15:12 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

bräuchte mal eure Meining bzw. Erfahrungswerte.

Unser Kleiner hat eine Holzeisenbahn von Brio und ein paar Teile von Aldi.
Sie ist nicht besonders groß, ein paar Schienen, 2 Loks und einen kleinen Kran. Er spielt seit neusten sehr gerne damit, hat sie letztes Jahr zu Weihnachten bekommen.

Er hat sich vom Weihnachtsman eine Eisenbahn gewünscht und eigentlich wollten wir die Playmobil Eisenbahn zu Weihnachten kaufen (dann ist er 3 Jahre).
Nun bin ich am zweifeln Playmo oder lieber noch etwas für die Holzeisenbahn?

Möchte (bei den Preisen:-)) natürlich etwas kaufen womit er noch etwas länger spielt, nicht nur noch ein halbes Jahr oder so.

Wie lange haben eure mit Holzeisenbah gespielt, was haben eure Kinder lieber gespielt Holzeisenbahn oder Playmoeisenbahn?

Sind die Sachen von Thomas oder Chuggngtons mit Brio kompatibel?

Wäre für Tipps dankbar!
#danke

LG
mati1977

Beitrag von grinsekatze85 04.11.10 - 17:42 Uhr

Hallo!

Also mein Sohn wird jetzt auch 3 Jahre alt und er hat eine kleine Holzeisenbahn (Eichhorn) bekommen da war 1 1/2 von der Patentante zur Taufe. Und von da an wurde immer damit gespielt, er hat mitlerweile eine ganze Stadt und bekommt zu Weihnachten nochmal 120 Teile mit Zug von uns. Er spielt immer damit, also wirklich täglich und ich würde jetzt persönlich nicht mit noch einer Eisenbahn anfangen!! Würde bei Holz bleiben.

Die Züge von Brio sind mit Eichhorn kompatibel aber die Züge von Chuggington passen leider nur mit einer Seite auf die Schienen, aber mein Sohn spielt trotzdem damit auf den Holzschienen!!

LG
Nadine, die immer bei Holz bleiben würde

Beitrag von stubi 04.11.10 - 19:29 Uhr

Unser Sohn (4) hat seine Holzeisenbahn seit 2 Jahren und spielt noch mind. 1mal wöchentlich damit.

Beitrag von pfefferminza 04.11.10 - 19:41 Uhr

Hallo, unser Sohn ist 3 1/4 und spielt ca. 3x wöchentlich mit seiner Holzeisenbahn und das schon seit langem :-) Er hat noch eine Lego Duplo Eisenbahn, die ihn aber nicht so wahnsinnig interessiert - daher überlegen wir auch, ob wir die verkaufen und dann die Holzeisenbahn erweitern. Ist aber von Duplo auch "nur" mit einem Zug zum Schieben, aber das ist die Holzeisenbahn auch. Jetzt wünscht er sich zu Weihnachten eine "Thomas-Bahn,die alleine fährt" :-D

Beitrag von geli0178 05.11.10 - 17:57 Uhr

Hallo,

wir haben die Holzeisenbahn und die wird das ganze genutzt. Jedes Jahr gibt es eine Kleinigkeit dazu.

Viele Grüße

Geli