14.09. letzte Mens alle 5ST positiv, alle Anzeichen; MAN SIEHT NICHTS?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von supasista 04.11.10 - 15:25 Uhr

ICh bin echt am verzweifeln!!!
Habe am 14.09. meine letzten Mens gehabt. Seit fast 4 Wochen teste ich positiv (insgesamt 5 Tests). Habe Unterleibsziehen, Rückenschmerzen, empfindliche Brüste, Schwindel, manchmal (aber eher selten) Übelkeit. Ich war letzte Woche Freitag bei FA, man hat NICHTS gesehen. Heute hatte ich wieder einen Termin, wieder GAR NICHTS gesehen...... langsam bin ich richtig genervt!!!!! Was ist denn da los??? Ich weiß, dass ich einen verspäteten ES habe, aber wie spät denn noch???????
Hat jmd das Gleiche erlebt???
Bin ich jetzt schwanger (ja, bin ich, sagen ja die Tests), aber man realisiert es ja nur wirklich, wenn man was sieht!#aerger

Wie lange noch???????

Liebe verzweifelte Grüße:-[

Beitrag von nisivogel2604 04.11.10 - 15:26 Uhr

Hat dir mal jemand Blut für den ßHCG abgenommen?

lg

Beitrag von himbeerstein 04.11.10 - 15:26 Uhr

wo müsstest du denn jetzt sein? Welche Woche?

Beitrag von kleiner-gruener-hase 04.11.10 - 15:27 Uhr

Hat dein FA denn mal Blut abgenommen?

Beitrag von ida-calotta 04.11.10 - 15:30 Uhr

Hallo!

Du solltest dein HCG kontrollieren lassen. Wann war der erste Test pos? Ich hatte meine letzte Mens am 13.09. und bin jetzt in der 8. Woche (7+3)
Vor einer Woche hat man ganz deutlich die Fruchthöhle mit Embryo und schlagendem Herzen gesehen.
Wenn man bei dir nach wie vor nix sieht, kann es auch auf eine ELSS hindeuten, das sollte unbedingt abgeklärt werden.

LG Ida

Beitrag von supasista 04.11.10 - 15:39 Uhr

Sie haben mir heute Blut abgenommen und die Eileiter sehen gut aus und das Ultraschallbild allgemein auch.

Den ersten ST habe ich am 36ZT gemacht, also am 19.10. Den letzten heute. Alle waren sofort nach Urinberühung positiv, mußte nicht mal eine Minuten warten. Wenn ich meinen ES drei Wochen später im Zyklus rechne (was vorkommen kann, so die FA), dann wäre ich jetzt in der 4 SW.

Beitrag von nillili82 04.11.10 - 15:45 Uhr

mhh in der 4 SSW,nö dann wenn ich vom 19 ausgehe dann würde ich so auf 7 SSW kommen !!!

Beitrag von connie36 04.11.10 - 15:37 Uhr

mich wundert das dein gyn dann kein blut abgenommen hat.
könnte der verdacht auf eine elss möglich sein?
wenn deine letzte mens shcon 3 wochen her ist...müsste man zumindest eine hülle in der gm sehen.
lg conny 26. ssw

Beitrag von nillili82 04.11.10 - 15:43 Uhr

hi,

seid 4 wochen testest du,mhhhh dann bist du ja schon ca. 8 woche !!!

Hat er mal die Eileiter kontolliert ???


Lg nilli

Beitrag von sandmann1234 04.11.10 - 15:57 Uhr

hat dein arzt sich mal die eileiter angeguckt, das sind die selben ss symptome und die tests zeigen positiv. Falls er das nicht gemacht hat schnell in kkh bevor die eileiter platzen