Nochmal Geschwisterwagen

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von dingens 04.11.10 - 15:48 Uhr

Hi,

ich hatte vor Kurzem schon einmal gepostet.

Meine Frage hat sich noch nicht wirklich geklärt...

also ich hab nen Zweijährigen und ein Baby von nem halben Jahr....und brauche dringend eine Transportmöglichkeit, die sicher ist.

Wir hatten den Hartan Topline S mit einem Buggy Pod also so einem Nebensitz dran. Das is abgekracht , mir demnach zu gefährlich.

Nun überlege ich, so einen Zwillingswagen von Hartan zu kaufen, gebraucht natürlich. Aber ich bin sehr von Hartan überzeugt!

Was denkt ihr und hat jemand von euch einen solchen Wagen?

Was sind eure Erfahrungen? Mal eben in einen Laden kommt man damit ja leider nicht und einklappen kann man da nix#gruebel

Freue mich schon auf Antworten!


Viele liebe Grüße!

Beitrag von sweetheart83 04.11.10 - 16:12 Uhr

Also ich habe keinen von Hartan gehabt, sondern den Oregon Tandem von Babywelt und war super zufrieden, weil man ihn relativ klein zusammen klappen konnte und er auch so sehr wendig (zumindest für einen Geschwisterwagen :-)) war. Bin damit gut überall durch gekommen und nie irgendwelche Probleme damit gehabt. Eine Bekannte hatte ihn auch und war ebenfalls sehr zufrieden.

LG
Nadine

Beitrag von patientinxy 04.11.10 - 17:09 Uhr

Hallo,
also unsere beiden werden auch einen Abstand von ca. 17 Monaten haben (falls die Kleine auf mich hoert und noch etwas drinnen bleibt) und wir haben uns fuer einen Phil and Teds entschieden. Ist zwar neu nicht ganz billig, aber dafuer ist der Wiederverkaufspreis sehr gut. Fuer mich kamen diese klassischen Zwillingswagen aufgrund der Breite und der Lenkbarkeit und dem Gewicht nicht in Frage. (haben unseren guenstig in den usa gekauft und mitgebracht). Da ihr aber ja kein Neugebornes mehr habt, koennte ich noch den Maclaren Zwillingsbuggy empfehlen. Den hat meine Schwester und ist sehr zufrieden.
Liebe Gruesse,
Sabrina

Beitrag von yozevin 04.11.10 - 17:30 Uhr

Huhu

Wir haben einen Hartan ZX II, also den Zwillingswagen und ich finde ihn wunderbar.... Klar, er ist schwerer als andere, aber ich will den Wagen schieben und nicht tragen!

Man kommt wunderbar in Läden und auch durch, meistens gibt es sogar mindestens eine Kasse, die breiter ist und die dann auch geöffnet wird, durch Normkassen passt er leider nicht... Unsere Geschäfte sind aber alle so nett und öffnen die Kasse dann, wenn sie nicht eh schon offen ist! Ansonsten geh ich meist eh nicht allein einkaufen, kann also durch den Eingang raus und mein Mann bezahlt...

Habe bisher mit dem Wagen nur gute Erfahrungen gemacht, er ist bequem zu schieben, auch durch den letzten Winter sind wir gut gekommen, er ist geländegängig, hat einen wunderbar großen Einkaufskorb, alles in allem ein schöner Wagen.... Wenn man es ein paar Mal gemacht hat, bekommt man den auch gut alleine ins Auto zb... Bei Regen nicht unbedingt unheimlich schön, aber da sind glaube ich alle Kinderwagen nicht so toll ins Auto zu heben ;-)

Wir sind zufrieden und für unsere Zwecke reicht es.... Habe ihn auch gebraucht hier über den Marktplatz erstanden, für das Geld hätte ich wahrscheinlich keinen vergleichbaren bekommen.... Und neu hätte ich mir sowieso keinen angeschafft!

Wenn du noch Fragen hast, kannst du gerne fragen....

LG

Beitrag von susannea 04.11.10 - 19:54 Uhr

Ich hatte einen anderen Zwillingswagen und bis auf McPaper bin ich überall reingekommen (da geht aber auch keine normaler Kinderwagen).

Ich konnte damit Treppen rauf und runter, beide konnten Schlafen usw.
war genial, aber nun sind die beiden zusammen so schwer, dass sie mit Wagen sicher mehr als 50kg haben, da geht dann nichts mehr wirklich, aber nun kann zumindest die Große auch mal Laufen.

Beitrag von ponyundkleid 05.11.10 - 18:25 Uhr

phil and teds ist das beste auf dem markt, leicht wendig, klein und komfortabel. nur zu empfehlen!