PU am 27.10. und Transfer am 29.10. + Symphtome wer noch?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von bambibalboa 04.11.10 - 16:16 Uhr

Hallo.
Hatte PU am 27.10. und Transfer (ein 2-Zeller) am 29.10. Habe seit dem 31.10. Brust- und Mensschmerzen, mal mehr mal weniger.
Kennt das noch jemand so früh? Liegt bestimmt auch an den Medis.
Gruß Bambi

Beitrag von cwallace 04.11.10 - 19:45 Uhr

Wenn Du Progesteron nimmst, dann kommt das auf jedenfall leider davon ;-( Das zeug suggeriert einem leider schwanger zu sein mit den ganzen anfänglichen zipperlein!

Wünsche Dir viel Glück auf das Du bald positiv testest!!! #klee