Hallo, bin neu hier :-)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lilith47 04.11.10 - 17:10 Uhr

Ja also wie soll ich anfangen....

Also, ich bin 27 Jahre alt und habe mal son paar Fragen!?

Die Pille habe ich schon länger abgesetzt. So und im letzten Monat wo meine Fruchbaren Tage waren hatte ich auch das Gefühl als ob es geklappt hätte.. :-)

So ab wann kann ich eigentlich testen? Wenn meine Periode ausbleibt oder auch schon ehr mit nem ganz normalen Test?? ( Sorry, vielleicht ne blöde Frage).

Bin total aufgeregt.......

Was waren bei Euch die ersten Anzeichen für eine Schwangerschaf, außer natürlich das ausbleiben der Periode??

Gruß lilith




Beitrag von majleen 04.11.10 - 17:12 Uhr

Hallo!

Wann war denn dein ES? Ca. 14 Tage danach ist dein NMT (Tag an dem die Mens nicht kommen sollte - Nicht Mens Tag)

Ich würde immer erst nach dem NMT testen. Viel Glück #klee

Beitrag von lucas2009 04.11.10 - 17:52 Uhr

Huhu,
SS-Anzeichen hatte ich keine. Würde nicht vor NMT testen am besten mit nem Frühtest.
Viel Glück
LG